Aktuelle Charts national Woche 15/2024

Charts speichern
Woche:

Um die Beschreibung eines Titels zu öffnen oder zu schliessen, doppelklicken Sie auf die gewünschte Zeile.

Pos
LW
+/-
Interpret/Titel
Label
Punkte
^
Wks
BVD
01
04
+3
Cover
DJ Ötzi & March Pircher 7 Sünden (DJ Herzbeat-Remix)
Electrola
1348
01
5
Auf der Alm da gibt`s koa Sünd? Völlig falsch! Wie locker es nach Sonnenuntergang in der Höhe (aber auch im Tal) zugeht, das beweist DJ Herzbeat auf seiner neuen Hit-Single. Mit dem sofort ansteckenden Mix aus Partyschlager, Volksmusik und modernen Clubsounds legt der gefeierte Stimmungsmacher auf „7 Sünden“ den perfekten Après-Ski-Ohrwurm für ausgelassene Nächte vor!

Seit 2019 verbindet DJ Herzbeat Einflüsse aus Schlager und Techno/ Electro zu seinem ganz eigenen, sofort wiedererkennbaren Soundmix, der auf keiner echten Schlager-, Après-Ski- und Ballermann-Party fehlen darf. Und auch auf Spotify versetzt der Berliner Musikvisionär monatlich über 363k Hörer:innen in Feierlaune. Nach unzähligen hochkarätigen Kollaborationen und Remakes von den Flippers („Wir sagen Danke schön“), Sarah Engels („Weekend“), Sonia Liebing („Immer wieder wenn die Sonne scheint“) und vielen anderen hat sich DJ Herzbeat auf seiner brandneuen Single einen ganz besonderen Song vorgenommen.

Auf „7 Sünden (DJ Ötzi & Marc Pircher, DJ Herzbeat - Remix)“ hat sich DJ Herzbeat den gleichnamigen mit Gold ausgezeichneten Top 30-Hit „7 Sünden“ von DJ Ötzi und Marc Pircher aus dem Jahr 2006 vorgenommen, um den ganz schön zweideutigen Schlüpferstürmer mit tanzbaren Club-Beats und zünftigen Volksmusik-Klängen in einen echten Après-Ski-Tanzflächenfüller zu verwandeln. Schlager-Charme der alten Schule trifft auf moderne Electro-Einflüsse und volkstümliche Geselligkeit.

Mit Megahits wie „Ein Stern (… der deinen Namen trägt)“, „Anton aus Tirol“ oder „Burger Dance“ zählt DJ Ötzi zu den beliebtesten und erfolgreichsten Popschlager-Acts im deutschsprachigen Raum. Und auch auf seinen ausverkauften Hallen-Touren begeistert der charismatische Österreicher regelmäßig hunderttausende von Fans sowie über 2,1 Millionen monatliche Spotify-Hörer:innen. Der aus dem berühmten Zillertal stammende Volksmusik-Superstar Marc Pircher entführt das Publikum seit 1997 auf seinen vielfach mit Gold und Platin ausgezeichneten Alben ins wildromantische Bergidyll. Mit DJ Herzbeats tanzbarem Remake von „7 Sünden“ legt der Berliner nun einen Ohrwurm vor, der jede Sünde wert ist!
02
07
+5
Cover
Mike Leon Grosch Nicht mal eine Stunde (Gold Remix)
Eventline Media
1286
02
3
Wie kann ein Song innerhalb von nur drei Jahren zu einem Kult-Hit werden? Ganz einfach, man nimmt eine Melodie, die sich in die Ohren bohrt, einen Beat, der dich tanzen lässt und eine Stimme, die alle Herzen berührt.
Genauso ist es bei „Nicht mal eine Stunde“ passiert. Über 40 Millionen Mal wurde der Song von Mike Leon Grosch bereits gestreamt und gilt bereits jetzt schon als legendär.
Um das zu feiern hat sein Produzententeam von Eventline Media nun einen Remix gemacht, der mehr ist, als nur ein Remix.
Vielmehr klingt „Nicht mal eine Stunde“ jetzt wie ein komplett neuer Song, denn Grosch kommt hier mit echtem Band Sound, wunderschönen Chören und einem völlig neuen Hörerlebnis.
03
02
-1
Cover
Olaf der Flipper x Stereoact Frauen über 40 (Steroact Remix)
Sony Music
1257
02
4
Nach dem sensationellen und nach wie vor andauernden Erfolg der Flippers-Hymne „Wir sagen
Dankeschön", mit der Olaf Malolepski aka Olaf der Flipper die Bühnen zum Toben bringt, folgt
passend zum internationalen Frauentag am 08.03. das nächste dicke Ding:
Mit der Single „Frauen über 40“ macht Deutschlands mit Abstand erfolgreichstes mit Diamant
Award ausgezeichnetes DJ-Produzenten Duo Stereoact gemeinsame Sache mit
Platinkünstler und Schlagerlegende Olaf der Flipper.
Der Track ist nicht nur eine Liebeserklärung an alle Frauen, sondern avanciert schon jetzt zum
absoluten Partykracher mit hohem Mitsingfaktor und ist der perfekte Auftakt für die Mallorca
Saison 2024.
04
01
-3
Cover
BIG TIM x Heinz Rudolf Kunze Dein ist mein ganzes Herz
RCA / GOLD LEAGUE®
1206
01
2
Berlin, Deutschland - BIG TIM und der Deutsche Rock Superstar Heinz Rudolf Kunze haben sich zusammengetan, um eine Neuauflage des zeitlosen Hits "Dein ist mein ganzes Herz" zu präsentieren. Die Idee kam auf, als BIG TIM die Platte aus dem Jahr 1986 zufällig im Keller seiner Großmutter entdeckte und sich sofort in den Song verliebte. Die Neuinterpretation verspricht, die Tanzflächen jeder Generation zu erobern.
"Dein ist mein ganzes Herz", im Original von Heinz Rudolf Kunze im Jahr 1986 veröffentlicht, erreichte in Deutschland Platz 8 der Charts und hielt sich bemerkenswerte 16 Wochen in den Top-Charts. Der Song ist seit seiner Veröffentlichung ein Dauerbrenner und wurde sogar 2013 erneut in die Charts eingetragen.
Die Veröffentlichung des Songs ist für den 22. März 2024 geplant und wird auf verschiedenen Streaming-Plattformen verfügbar sein. Ein Lyric Video wird ebenfalls am gleichen Tag veröffentlicht.
Mit beeindruckenden Zahlen können beide Künstler auf eine treue Fangemeinde zählen. BIG TIM verzeichnet monatlich rund 880.000 Hörer auf Spotify und erreichte mit seinem Song "Alles ist relativ" knapp 14 Millionen Audio-Streams über alle digitalen Plattformen. Heinz Rudolf Kunze, bekannt für seinen Klassiker "Dein ist mein ganzes Herz", konnte sich über 16 Wochen in den deutschen Charts halten und erreichte 2013 einen erneuten Einstieg in die Charts.
Bleibt auf dem Laufenden über die Veröffentlichung von "Dein ist mein ganzes Herz" und folge BIG TIM und Heinz Rudolf Kunze auf ihren sozialen Netzwerken:
BIG TIM:

Instagram: https://www.instagram.com/big_tim_official/?hl=de

YouTube: https://www.youtube.com/@bigtim4831

TikTok: https://www.tiktok.com/@big_tim_official?lang=de-DE
Heinz Rudolf Kunze:

Instagram: https://www.instagram.com/heinzrudolfkunze_official/

Facebook: https://www.facebook.com/heinzrudolfkunze/?locale=de_DE

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCBlQ2BDwF70ByGD_gcr1T0Q
05
Cover
Lorenz Büffel, Almklausi, Bierkapitän Skandal!
Electrola
1171
05
1
./.
06
06
0
Cover
Matthias Reim Echte Helden
Hansa Local
1133
01
10
"Reim bleibt selbstverständlich auch 2024 Reim. Bald dreieinhalb Jahrzehnte nachdem der Mann mit der einzigartigen Stimme seinen Hit „Verdammt, ich lieb' dich“ zur ewigwährenden Dauerrotation freigab, ist eins gewiss: Matthias Reim ist mit einem Songwriter-Potenzial sondergleichen gesegnet. Jüngstes Beispiel: seine neue Single „Echte Helden“. Längst selbst generationenübergreifender Held unzähliger Menschen, denen an formvollendeter Unterhaltung mit Tiefgang gelegen ist, zollt er all jenen Heroinen und Heroen Tribut, die oft im Stillen Mut und Mitmenschlichkeit beweisen:
„Echte Helden trifft man selten, doch bei dir wusste ich es gleich genau, in all den Wellen bist du mein Felsen, du bist mein Halt, wenn ich dich wirklich brauch‘“

Hoffnung stiften, Licht in dunklen Momenten sein und Vertrauen schaffen - Heldentaten zeigen sich in unterschiedlichen Formen. Gemeinsam ist ihnen, dass sie an die Hand nehmen und das gute Gefühl vermitteln, nicht alleine zu sein. Reim weiß, es stimmt, ganz bestimmt. Dieses Empfinden, das uns gleichzeitig Tränen der Rührung in die Augen treibt, Kraft spendet und ein Lächeln ins Gesicht schreibt, hat Reim in seiner neuen Losgeh-Nummer gebündelt. Er war nie ein Zyniker, er hat die Hoffnung auf die positive Wirkkraft der Herzen nie
verloren. Mit „Echte Helden“ setzt er seinem Feingefühl jetzt die Glaubenskrone auf:
„Kein Berg ist zu hoch und kein Weg zu schwer, gäbe es Geld für Mut, wärest du Millionär, die besten Sprüche von dir lasse ich mir irgendwann tätowieren“

Typisch Reim ist die Musikstrahlkraft von „Echte Helden“. Sie schlägt umgehend vom Interpreten auf seine Zuhörer über. Schnell spürt man, dass Matthias „Matze“ Reim ein Riesenfan guter Sounds und Beats geblieben ist. Die Mischung aus Elementen langlebiger Rockmusikklassiker und ultramodernen Klängen hat
selbst etwas Heldenhaftes. Die Gitarrenpulsmuster in den Strophen erinnern an die 70er-Jahre, an Pink Floyd, während der hymnische Refrain mitreißend im Hier und Jetzt aufgeht. Bewährt und neu, gefühlsstark und couragiert packend -so liebt das Land seinen Deutschpophelden Matthias Reim. 2024 könnte sein Jahr werden. „Echte Helden“ läutet es groove-intensiv ein."
07
05
-2
Cover
Lorenz Büffel & Knossi Midnight Lady
Electrola
1102
04
5
./.
08
Cover
Mia Julia, MAKZ 38, MartinBepunkt Malle bereit
Electrola
1096
08
1
./.
09
Cover
Lena Marie Engel Sag niemals nie
Madizin Music
1085
09
1
"Sag niemals nie“: Nach den Streaming-Erfolgen in mehrstelliger Millionenhöhe, zuletzt
auch auf den allergrößten Bühnen des Landes angekommen, setzt Lena Marie Engel
mit ihrer zweiten Solo-Single auf vertonte Inspiration!
Nachdem sie es zum Jahresabschluss gemeinsam mit Stereoact in der ausverkauften Berliner
Verti Music Hall (!) noch einmal richtig krachen ließ, startet Lena Marie Engel („Hallöchen“,
„Offline“, „Riesenrad“,99 Luftballons ,Alles Easy, Freiheit „Im Wagen vor mir“) mit ihrem
zweiten Solotitel ins Frühjahr – und klingt so emotional wie nie zuvor: Die inspirierende
Message ihrer brandneuen Single „Sag niemals nie“ ist unter anderem ihrer Mutter gewidmet
die 2023 an Krebs erkrankt ist.
Es geht um positives Denken, um Zuversicht, auch um Wertschätzung dessen, was man hat:
Indem Lena Marie Engel zum Perspektivwechsel inspiriert und den euphorischen Schlager,
Pop-Soundtrack dazu gleich mitliefert, läutet sie den Frühling in diesem Jahr schon etwas
früher ein – und vertont noch einmal jene aufreibende Zeit, in der sie ihrer Mutter ganz viel
Kraft spenden musste. Die nämlich hatte im Jahr 2023 eine Krebsdiagnose erhalten. „Früher
war meine Mama immer für uns da, und nun mussten wir diese Rolle übernehmen und für sie
da sein, ihr täglich Mut machen, ihr immer wieder sagen: du schaffst das“, sagt Lena über die
Inspiration des neuen Songs, den sie im selben Atemzug als „musikalisch positive Message“
für alle Betroffenen bezeichnet. „Ich habe ihr immer wieder gesagt: ‘Sag niemals nie’ und ‘Du
schaffst das’.“
„Glaub mir, du bist nicht allein“, singt sie, schiebt die düsteren Wolken beiseite, macht richtig
Luft am Horizont, verweist auf neue Wege und offenstehende Türen. „Inzwischen hat sie den
Krebs überwunden, und ich weiß, dass ihr das positive Mindset und die täglichen Telefonate,
um sie aufzubauen, sehr geholfen haben. Ich bin so glücklich und hoffe, dass sie nun 100
Jahre alt wird.“
Auch aktuell nonstop in der Spitzenregion der DJ-Charts anzutreffen (dieser Tage mit „99
Luftballons“, kurz davor mit „Vienna Calling“), setzt die stimmgewaltige Sängerin mit ihrem
zweiten Solotrack ganz klar auf die erhebende Kraft von extragroßen Hooks: „Du glaubst an
gar nichts/fühlst dich alle/willst nur noch frei sein“, skizziert sie eingangs jener
Niedergeschlagenheit, die momentan sicher ziemlich vielen Menschen als Winterblues im
Nacken sitzt. Auf der Suche nach dem Ausweg, nach der einen „Leiter, die dich aus diesem
Chaos führt“, erhöht sie schon im Pre-Chorus den Druck im handgemachten Arrangement –
um dann für den XL-Refrain endgültig alles Gewicht abzuwerfen: „Also bitte sag niemals
nie/wenn das Leben noch so viel bereithält!“
Als Feature-Stammgast von Stereoact gehen längst Streamingzahlen in
Millionenhöhe auf ihr Konto. Plus zwei Top 10 Alben! Zuletzt setzte sie die Serie
mit der millionenfach gestreamten Solo-Debütsingle „Alles Easy“ fort …
Schon an ihrem zweiten Geburtstag stand fest, dass Lena Marie Engel auf die Bühne gehört.
Kein Wunder also, dass sie zuletzt regelmäßig auch auf den allergrößten Stages anzutreffen
war (u.a. allein letztes Jahr 13x „Die Schlagernacht des Jahres“ – plus drei Dutzend weitere
Shows!), um ihre vielen Hits mit Stereoact auch live zu präsentieren. Tatsächlich baten die
beiden Hit-Producer aus dem Erzgebirge die junge Dame mit der Ausnahmestimme schon
gut 10 Mal zu sich ins Studio, um eine ganze Serie von Key-Singles ihrer jüngsten Hit-Alben
aufzunehmen. Auf die letzten Eighties-Updates (wie etwa Falcos „Vienna Calling“) ließ das
erweiterte Dreamteam erst kürzlich die aktuelle Hitsingle „99 Luftballons“ folgen.
Dementsprechend schon seit Jahren im Millionenbereich in Sachen Streamingzahlen
unterwegs, zündete Lena Marie Engel im Sommer 2023 mit der gefeierten Solo-Single „Alles
Easy“ die nächste Stufe, die ihr ebenfalls direkt Streams in siebenstelliger Höhe bescherte
(1,35m+) – und die auch in der ausverkauften Verti Music Hall für tosenden Applaus sorgte.
Während der Vorgänger auch mit Country-Sounds flirtete, setzt sie dieses Mal auf astreinen
Feelgood-Pop Schlager aber die Country Gitarre darf nicht fehlen und ganz viel Inspiration:
Die zweite Single „Sag niemals nie“ landet am 28. März auf den Playlisten!"
10
03
-7
Cover
Beatrice Egli Du, Du, Du
Ariola
1042
01
13
"Beatrice Egli ist DIE Powerfrau des deutschsprachigen Popschlagers: 2023 hat sie sich mit ihrem Nr. 1 Album „Balance“ künstlerisch neu erfunden und ist doch sofort wiedererkennbar sie selbst geblieben. Am 01.03.2024 erscheint das Erfolgsalbum als eine um drei neue Studiosongs, zwei Remixe und sechs Akustikversionen ergänzte Sonderedition, aus der die sympathische Schweizerin nun mit ihrer brandneuen Single „Du, Du, Du“ einen sexy knisternden Ohrwurm zum Tanzen und Feiern auskoppelt.

Nachdem Beatrice Egli „Volles Risiko“ gegangen ist und mit komplett neuem Team an ihrer Seite den kreativen „Neuanfang“ gewagt hat, ist sie „Herzgesteuert“ ihrem Weg gefolgt - und der hat sie nicht nur in die persönliche „Balance“, sondern auch an die Spitze der Albumcharts in Deutschland sowie ihrer Schweizer Heimat geführt. Als erfolgreichste Künstlerin der Schweiz wurde sie in ihrem Heimatland bereits mit drei Swiss Music Awards ausgezeichnet und erhielt in Deutschland einen begehrten Echo in der Kategorie „Newcomerin international“. Insgesamt wurde sie in ihrer Karriere bisher sechs Mal mit Gold und vier Mal mit Platin in Deutschland ausgezeichnet. Längst ist Beatrice Egli aber nicht nur als Sängerin erfolgreich, sondern hat sich mit „Die Beatrice Egli Show“, in welcher sie regelmäßig Schlagerstars und Showacts begrüßt, auch als Moderatorin im öffentlich-rechtlichen Fernsehen etabliert.

Beatrice Egli liebt es, neue Herausforderungen anzunehmen - ob beim Skifahren oder Hiking in den Schweizer Alpen, mit ihrem eigenen „Egli Extrem“-Podcast, bei dem sie weder weiß, welche Gäste sie erwarten, noch auf was für ein Abenteuer sie sich dabei einlässt oder als Teil der „Deutschland sucht den Superstar“ 2024er Jury, jener Show, in der 2013 ihre eigene Karriere begann. Beatrice Egli ist extrem vielseitig, extrem mutig und extrem erfolgreich. Mit „Balance“ ist sie in ihrem zehnten Karriere-Jubiläumsjahr noch einmal so richtig durchgestartet und hat ihren absoluten Ausnahmestatus in der deutschsprachigen Musikszene und darüber hinaus eindrucksvoll unterstrichen. „Balance“ ist ihr ganz persönlicher Beweis dafür, dass es sich lohnen kann, mutig zu sein, Neues zu wagen und zuversichtlich das nächste Kapitel der eigenen Geschichte aufzuschlagen!

Nachdem Beatrice Egli 2022 mit der Single „Volles Risiko“ zum ersten Mal den „Hit des Jahres“ in den konservativen Airplaycharts für sich verbuchen konnte, ist sie nun die erste Künstlerin überhaupt, die seit Einführung der konservativen Pop-Airplaycharts mehr als 3.000 Einsätze eines Songs im Radio verzeichnet – und zwar mit dem Titelsong zu ihrem Nr. 1 Album „Balance“, ihrem sechsten Top 3-Album in Folge in Deutschland. Außerdem belegte Beatrice Egli gleichzeitig Platz 1, 2 und 3 der DJ-Charts mit Songs aus demselben Album – ein Erfolg, der bisher keinem anderen Act gelungen ist. Zudem schoss ihr TV-Auftritt beim „Schlagerbooom Open Air“ mit dem gemeinsamen Duett „Das wissen nur wir“ zusammen mit Florian Silbereisen auf einen sensationellen 2. Platz in den YouTube-Trendcharts. Und nachdem sie Ende 2023 auf ihrer „Volles Risiko“-Tour vor durchgehend ausverkauften Häusern spielte, wurde die Tour aufgrund der großen Nachfrage in 2024 verlängert.

Mit ihrer brandneuen Single „Du, Du, Du“ veröffentlicht Beatrice Egli nun den ersten Vorboten für „Alles in Balance - Leise“, eine um elf Bonustracks erweiterte Sonderedition ihres Erfolgsalbums. Neben den 16 Songs der Original-Version enthält die Special-Edition sechs Akustik-Versionen, zwei Remixe und drei neue Studiosongs. Die Single „Du, Du, Du“ entstand erneut mit dem Münchner Producer-Team Achtabahn (u.a. Sarah Connor, Gestört aber GeiL, Wincent Weiss) und stellt eine konsequente Fortführung ihres neuen, facettenreichen Sounds zwischen Tradition und dynamisch-modernem Popschlager dar. Zu tanzbaren Beats mit eingängiger Melodie und einprägsamem Refrain erzählt Beatrice Egli auf ihre ganz eigene, frech-charmante Art von dieser einen, schicksalhaften Begegnung. Vom Zusammentreffen mit diesem einen besonderen Menschen, den man unbedingt kennenlernen möchte – und vielleicht noch viel mehr! „Du, Du, Du“ ist ein absoluter Ohrwurm und Partyhit zum Tanzen, Feiern und Träumen, mit dem Beatrice Egli ihre Fans für ein paar Momente aus dem Alltag entführen möchte. „Das Stück vereint alles, was ich am Schlager so liebe“, so Beatrice Egli. „Leichtigkeit, Positivität und die Leidenschaft, das Leben zu feiern - und das kann man ganz wunderbar zu dieser Nummer. So kann das neue Jahr perfekt starten!“ "
11
26
+15
Cover
DJ Herzbeat feat Clowns & Helden Ich liebe dich
Warner Music Group Germany
1011
02
11
"DJ Herzbeat, bürgerlich Christoph Breier, hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe im deutschen Schlagergenre entwickelt.
Sein 2020 erschienenes Debütalbum "Dancefieber", produziert von Madizin, vereint hochkarätige Pop- und Schlagerstars und erreichte Streams in Millionenhöhe. Tagsüber arbeitet er in der Drogenberatung eines Berliner Brennpunkts, während er nachts mit seinem ansteckenden Crossover-Sound die Dancefloors erobert.

Am 26.01.2024 wird DJ Herzbeat mit seinem neuen Song “Ich liebe dich (ft. Clowns & Helden)” die Herzen seiner Fans höher schlagen lassen.
Der Song ist ein moderner Remix von Clowns & Heldens mit Gold ausgezeichnetem 80er Klassiker "Ich liebe dich". Die zwischen 1985 und 1989 aktive Deutschrock-Band stürmten mit ihrem Hit auf den vierten Platz der deutschen Single-Charts.
Das neue Release knüpft an die Erfolge des 2020 erschienenen Debütalbums "Dancefieber" an, welches Schlagerstars wie Sarah Engels und Axel Fischer vereint und sofort in die Top 50 der deutschen Longplay-Charts einstieg"
12
25
+13
Cover
DJ Herzbeat feat. Roy Black In Japan geht die Sonne auf (Extended Mix)
Electrola
1011
02
27
Single-Fact

DJ Herzbeat feat. Roy Black
„In Japan geht die Sonne auf“


Mit unzähligen Megahits wie „Ganz in Weiß“, „Bella Bella Marie“ oder „In Japan geht die Sonne auf“ hat Roy Black seit Mitte der 1960er-Jahre ein Millionenpublikum verzaubert. Pünktlich zum 32. Todestag der 1991 verstorbenen Musik- und Film-Ikone hat sich DJ Herzbeat nun einen seiner größten Erfolge vorgenommen und im typischen Club-Schlager-Sound in einen modernen Dancetrack mit Floorfiller-Garantie umgebaut, um Roy Black ein zeitgemäß tanzbares Denkmal zu setzen!

Schon als Teenie war Christoph Breier, wie DJ Herzbeat mit bürgerlichem Namen heißt, von deutschen Schlager-Größen wie Wolfgang Petry, den Flippers oder Marianne Rosenberg begeistert. Eine Faszination, die später von modernen Techno- und Electro-Acts wie Paul Kalkbrenner, Chris Liebing oder Richie Hawtin ergänzt wurde. Seit 2019 verbindet der Berliner Musikvisionär beide Genres zu seinem ganz eigenen, sofort wiedererkennbaren Soundmix, der auf keiner echten Schlager-, Après-Ski- und Ballermann-Party fehlen darf.

Mit Streams im zweistelligen Millionenbereich, TV-Auftritten in diversen Florian Silbereisen-Shows, der ARD Silvestershow, dem „ZDF Fernsehgarten“ sowie großen Schlager-Events und nicht zuletzt fast 500k monatlichen Hörerinnen und Hörern auf Spotify zählt er zu den beliebtesten Stimmungsmachern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und auch sein im Sommer 2020 erschienenes Debütalbum „Dancefieber“ platzierte sich in den Top 50 der deutschen Longplay-Charts.

Nach gefeierten Dance-Remakes von Milvas „Hurra, wir leben noch“, „Wir sagen danke schön (feat. Die Flippers)“ oder „Schenk mir diese eine Nacht“ vom österreichischen Popduo Brunner & Brunner hat sich DJ Herzbeat mit Roy Blacks „In Japan geht die Sonne auf“ zeitnah zum 32. Todestag des Publikumslieblings am 9. Oktober nun einen weiteren Klassiker des deutschen Schlagers vorgenommen, um ihn mit pumpenden Beats, einer coolen Hookline, einer packenden Melodie und der unverwechselbaren Original-Stimme von Roy Black zu einem tanzbar-modernen Popschlager-Ohrwurm aufzupolieren. Gänsehaut vorprogrammiert!
13
15
+2
Cover
TIM PLVNK Anne Kaffeekanne
Zeitgeist
986
13
2
TIM PLVNK’s Version von ANNE KAFFEEKANNE löste auf den Socials bereits großen Hype aus. Der Hypertechno-Track kombiniert die bekannte Melodie von Frederik Vahle mit angesagten Technobeats und starken Drops!
TIM PLVNK erzählt: „Als ich das Original auf einer Silvesterparty zum ersten Mal „wieder“ hörte wusste ich direkt… Da muss ich was mit machen. Ich liebe einfach diesen Kaffeekannen-Sound“.
Für TIM war wichtig, dass der Track allem voran Spaß macht und Groß und Klein gefällt. ANNE KAFFEEKANNE glänzt mit Leichtigkeit und Lebensfreude und ist absichtlich weg von dem ewig coolem und sich sehr ernstnehmenden Techno.
Die Fans von TIM PLVNK und ANNE KAFFEEKANNE warten bereits gespannt auf das Release – über 15 Millionen Views und knapp 5000 Videos zum Song sprechen Bände. Am 29.03. wird die Kindheit endlich wieder aufgelebt und Anne Kaffeekanne durch Wohnzimmer in ganz Deutschland fegen!
Tim, ein Hamburger Produzent und DJ, ist ein leidenschaftlicher Fan elektronischer Musik. Sein Solo-Projekt TIM PLVNK entstand im Jahr 2019 und hat seitdem eine beeindruckende Zahl von über 9 Millionen Streams erreicht. Kürzlich beschloss er, sich mehr auf Musik und Content zu konzentrieren, die nicht perfekt, ernst oder cool sein müssen, sondern den Spaß an der Musik in den Vordergrund stellen. Dieser Ansatz begeisterte bereits in den ersten Monaten des Jahres 2024 zahlreiche neue Fans.
14
49
+35
Cover
Mia Julia Ich hab‘s geliebt
Electrola
927
03
16
Weihnachten steht vor der Tür und pünktlich zum Fest der Liebe liefert MIA JULIA eine Hymne, die jedes Herz zum Brennen bringt. Nach ihrer ausverkauften Tour zu „Schlechte Manieren“ beweist Deutschlands Partykönigin Nummer Eins erneut, dass es einen Grund zum Ausrasten gibt. Nun meldet sie sich mit dem Après-Ski Hit der nächsten Jahrzehnte zurück und bringt das Mallorca-Zuhause-Gefühl nun auch in jedes Ski-Gebiet.
Ob barfuß am Gipfel, mit Sommerreifen durchs Skigebiet oder eine Arschbombe aus der Gondel, das kann nur eine: MIA JULIA! Und wo MIA JULIA auftaucht, gibt es durchtanzte Nächte. Den ultimativen Abriss. Energiegeladene Stage-Credibility. Provokanten Sexappeal und eine augenzwinkernde Rotzigkeit. Und dieses ganz besondere Wir-Gefühl, mit dem die beliebte Sängerin seit Jahren ihre Fanbase begeistert.
Und genau dieses Gefühl schenkt sie ihren Fans auf ein Neues mit ihrem brandheißen Song ICH HAB’S GELIEBT. Damit bringt sie nicht nur jede noch so kalte Winterparty in Sekunden auf Betriebstemperatur, sondern auch jedes Eis und jedes Herz zum Schmelzen. Sie liefert eine Hymne an die schönsten Momente im Leben und untermalt diese mit treibenden Bässen und ihrer rauchig-rotzigen Stimme.

Der neue Party-Brenner ICH HAB’S GELIEBT von MIA JULIA erscheint am 08.12.2023 via Electrola/Universal.
15
14
-1
Cover
Marie Reim & Tim Peters Jemand träumt von dir
Ariola
894
01
24
Sie zählen zu den aufregendsten jungen Stimmen im deutschsprachigen Popschlager, die mit ihren
Songs regelmäßig ein Millionenpublikum zum Träumen bringen: Mit Marie Reim und Tim Peters
haben sich nun zwei der beliebtesten neuen Acts zusammengefunden, um auf ihrem gemeinsamen
Duett von einer besonders komplizierten Situation zu berichten: Dem völlig verwirrenden
Gefühlschaos, irgendwo zwischen Freundschaft und Liebe gefangen zu sein – und der Angst, dem
Gegenüber seine heimlichen Emotionen zu gestehen. Ein leidenschaftlicher Gedankenflirt, den
beide auf ihrem bittersweet-tanzbaren Ohrwurm „Jemand träumt von dir“ festgehalten haben.
Mit ihrem von Fans und Medien gleichermaßen gefeierten zweiten Album „Bist du dafür bereit?“
hat Marie Reim im vergangenen Jahr ihren absoluten Ausnahmestatus als eine der beliebtesten und
aufregendsten Sängerinnen innerhalb der deutschen Musiklandschaft zementiert. Nachdem sie sich
in der letzten Zeit komplett auf die Arbeit an neuen Songs konzentriert hat, legt die 23-jährige
Sängerin und Songschreiberin mit „Jemand träumt von dir“ nun ihre ungeduldig erwartete, erste
neue Single seit mehr als zehn Monaten vor! Besondere Unterstützung bekommt sie auf dem
sehnsüchtig-romantischen Track von dem Sänger, Komponisten und Produzenten Tim Peters.
Gemeinsam geben beide mit „Jemand träumt von dir“ das neue Traumduo des deutschen
Popschlagers ab. Mit Songs wie „Ich bin so verliebt“, „Auf dem Weg ins Paradies“ oder „Das mach
ich ohne dich“ hat sich Marie Reim in den vergangenen drei Jahren ein rasant wachsende Fan-Community erspielt und blickt momentan auf 35 Millionen Audiostreams, mehr als 10 Millionen
Video-Views sowie über 100k monatliche Spotify-Hörer:innen zurück. Und auch Tim Peters gilt
mit vielfach Edelmetall-ausgezeichneten Produktionen für Helene Fischer, Michelle, Matthias Reim
und viele andere sowie seinen millionenfach gestreamten Solo-Tracks wie „Was du Liebe nennst“
oder „Ex von mir“ als eines der angesagtesten neuen Gesichter im deutschen Popschlager.
Auf „Jemand träumt von dir“ erzählen Marie und Tim von dem verwirrenden Gefühl, wenn aus
Freundschaft plötzlich Liebe wird. Ein direkt unter die Haut gehendes Duett über unterdrückte
Emotionen, heimliches Verlangen und den quälenden Wunsch, seinem Lieblingsmenschen endlich
seine Liebe zu beichten. Das TV Debüt feiert der Song in der Zarella Show am 18.11.2023
16
Cover
Juliano, Pazoo Palma (Pazoo Remix)
Electrola
885
16
1
"Es hat sich hier ein Eskalations-Expertenteam zusammengetan um mal richtig anzusagen, wo der
Frosch die Locken hat. Juliano ist als bad boy der Partyschlagerszene nicht mehr weg zu denken.
Die Hitlieferanten von Pazoo versorgen ihre monatlichen Hörer in Millionenhöhe konstant mit neuen
Party-Brettern. A match made in heaven with a sanction from hell.
Der neue Remix von „Palma“ ist maßgeschneidert auf die Partykultur des 17ten Bundeslandes,
eine kleine, aber gar nicht mal so leise Hommage an die Hauptstadt der Sehnsuchtsinsel, die uns
jährlich in Millionenzahlen einlädt. Denn eins sollte klar sein bei den hier beteiligten Protagonisten:
hier wird gnadenlos geballert und so ist es, wenn der Wahnsinn die Kontrolle übernimmt und lachend
an der Vernunft vorbeischaut.
„Palma“ ist derbes Geballer a la carte, so wie es dann vor Ort auch sein muss, hier sind Könner am
Werk. Natürlich wird „Palma“ im Edelstrandkorb angeschippert, Electrola/Universal, jene
musikalische Palmeninsel, die das Abrisshandwerk voll und ganz verinnerlicht hat."
17
21
+4
Cover
KYANU, Felix Harrer, Leopold Franz Schifoan
PlayBox
862
17
2
./.
18
34
+16
Cover
Nadine Sieben Feuer entfacht
Fiesta Records
862
08
3
In Nadine Sieben`s neuesten Pop-Schlager wird es heiß: Glücklichste Gefühle zu jeder
Tageszeit, davon erzählen Zeilen wie „Ich fühl es am Morgen, am Abend, bei Nacht“. Die
Story wünschen wir uns doch Alle: Aus der Verzweiflung einer verlorenen Beziehung oder
eines unglücklichen Alltags kommt auf einmal die Erlösung „Denn Du gibst mir Kraft“. Wer
hier als „Fels in der Brandung“ angesungen wird, darf jede Hörerin und jeder Hörer gern
selbst entscheiden … oder diese liebevolle Glücksarie der eigenen Partnerin oder dem
eigenen Partner widmen.Musikalisch ist "Feuer entfacht" die nächste klangvolle Zusammenarbeit der Sängerin mit
Produzent Thomas M. Lackmann nach „Higher love“ und „Lichterglanz“, daraus geworden
ist ein zum Tanzen und Glücklichsein animierender Uptempo-Song. Passend zu den heißen
Gefühlen im Songtext gibt es das aufregende Video, in dem sich Sängerin Nadine Sieben vor
lodernden Flammen in ebenfalls heißen Outfits sichtlich wohl fühlt. Da hat wohl die oder
der Richtige „Feuer entfacht“.
VÖ 15. März 2024 bei Fiesta Records
19
Cover
Vincent Gross MALLEdiven
Geschlagert
861
19
1
Der 27-jährige besingt in seiner neuen Single genau das, wovon viele träumen…es im nächsten Urlaub mal so richtig krachen zu lassen. Nur wäre ein Traum ja kein Traum, wenn man ihn direkt und problemlos in die Tat umsetzen könnte…!
MALLE, MALLE, MALLE, MALLEdiven!
Es ist die schönste Zeit im Jahr – die Urlaubszeit! Schon Monate vorher beginnen die Planungen und die Vorfreude steigt mit jedem Tag. Da darf auch gerne mal etwas grösser geträumt werden. Zum Beispiel von einer Yacht und wie man damit über den unendlich azurblauen Ozean schippert. Morgens Kaviar zum Frühstück und abends den besten Champagner, den das fünf Sterne Hotel zu bieten hat. «Doch dieser Traum wirkt viel zu schön und ich muss mir eingestehen, leider haben wir kein Geld, deshalb wird es Malle und ein Zelt!» The Same procedure as every year !
Manchmal bekommt man nicht das, was man möchte, weil etwas viel Schöneres wartet. Und die «Probleme» welche sich auf dem Weg dahin ergeben sind dabei nur Wegweiser in eine andere wunderbare Richtung, die des Herzens!
Auf den MALLEdiven wird das Schlauchboot zu ner Jacht!
Die Botschaft des Songs wird schnell klar: aus jeder Situation das Beste machen und auch mit kleinen Dingen zufrieden sein! Einfach bewusster und glücklicher die vorhandenen Gegebenheiten annehmen!
Auf dem Schlauchboot ist jede Welle eine Herausforderung. Auf der Jacht sind diese gar nicht zu spüren. Und worüber redet man später eher? Darüber, wie das Schlauchboot zweiten Mal fast gekentert ist oder wie jeder Jacht-Trip dem anderen gleicht. Wo bleibt denn da der Spass?
Party, Palmen und ein kaltes Bier!
Also holt die Luftpumpe und das Schlauchboot raus, stellt den OUZO kalt und dann bereit machen zur coolsten Urlaubsreise aller Zeiten auf die «MALLEdiven». Der Song erscheint am 19. April bei Electrola unter seinem eigenen Label GESCHLAGERT erschienen!
20
31
+11
Cover
Goldjungs Gänseblümchen
Villa Productions
854
06
7
"Seit 2020 sorgen die Goldjungs in der deutschen Musikszene für Unruhe. Musikalisch passen sie in keine Schublade. Melodien für die Tanzfläche oder für zuhause? Irgendwie klappt beides. Ist das jetzt 80er, Allerneuste Deutsche Welle, Schlager-Pogo-Pop oder einfach Popmusik? Egal, es hört sich super an, ist neu und doch vertraut.
Nachdem die Goldjungs 2024 von RB Music Entertainment zu Villa Productions gewechselt sind und Lator Gold auf Siggi Gold folgte, gibt es nun noch mehr Party und noch mehr Kapelle. Produziert werden die neuen Songs von Oliver deVille, der u.a. schon Songs für Julian Sommer, Bierkapitän, Markus Becker und Carolina produziert hat.
Die Neuauflage von „Gänseblümchen“ ist der erste Song der Goldjungs im neuen Villa Productions Sound. Auf Mallorca ist der Song schon jetzt eine feste Größe und lässt erwarten, dass im Sommer an der Playa noch viele Gänseblümchen gepflückt werden."
21
16
-5
Cover
dee jay RUFUS feat. Ralph Bogard Schau mal herein
Xenia Records
850
04
3
Die Geschichte von dee jay RUFUS begann 2020 mit dem ersten Album „My golden TAPES“, dass gleich mit dem Deutschen Rock & Pop Preis 2021 in der Kategorie „Bestes Instrumental-Album“ ausgezeichnet wurde. Auch das Folgealbum in 2023 „music MOMENTS“ bekam diese begehrte Auszeichnung.

Aus diesem Top-Album wurde im August 2023 von dee jay RUFUS der Kult-Klassiker „Stumblin‘In“ in einer dee jay RUFUS typischen Arrangement-Variante veröffentlicht. Dies katapultierte den 70iger Jahre Kult-Hit exakt 45 Jahre später bis auf Platz 2 in den internationalen dj-TOP 100. Bis heute ist dort die dee jay RUFUS Version von „Stumblin’In“ ganz vorne dabei. Mehr noch: viele Acts fühlten sich auf einmal motoviert diesen Klassiker auch auf ihre verschiedenste Art und Weise einzuspielen.

Jetzt überrascht dee jay RUFUS feat. Ralph Bogard mit der deutschen Textvariante von Peter Orloff, den einst Bernd Clüver & Marion Maerz sangen. Auch in der neuen und zeitgemäßen Version heißt es ganz einfach:
“Die Tasse Kaffee und auch das Glas Wein, trink ich noch immer gerne mit Dir“...„Schau mal herein“...

dee jay RUFUS: „Mit diesem Song verbindet mich eine Jugenderinnerung an einen Talent-Wettbewerb im Saarland, an dem ich als Nichtsänger teilnahm. Mit meiner damaligen Duett-Partnerin wurde ich 3ter. Und jetzt, Dank der modernen Technik, klingt meine Stimme genialer denn je ...(großer Lacher...). Natürlich ist es Absicht, dass meine Vocals im Computersound sind. Aber, damit es richtig gut klingt, habe ich tolle Unterstützung von Schlagersänger Ralph Bogard und der genialen Textautorin Natascha Arnold bekommen. Ich wünsche uns nichts mehr, als dass man hierauf voll zum FOX abtanzt“... zu ... „Schau mal herein“

Jetzt hat der 45-jährige Kult-Song auch einen neuen deutschen Charakter. Ausschlaggebend hierfür ist die sehr feinfühlige musikalische Handschrift, von dee jay RUFUS, alias Jürgen Kerber und dem genialen Studio-Produzenten Robert Meister. Also einfach, „Schau mal herein“ und voll abtanzen! Garantiert ist damit jede Party gerettet und 100.000 Erinnerungen werden Dank dee jay RUFUS feat. Ralph Bogard neu belebt.
22
08
-14
Cover
Julian Sommer Oben ohne
Electrola
850
08
3
Schon wieder voll? Keine Kohle? Wohnort vergessen? Das ist glücklicherweise alles scheißegal. Hier wird nämlich gründlich blank gezogen, sei es körperlich oder monetär. Denn sie tanzt oben ohne!

Julian Sommer legt nach und beweist, dass Peter Pan nicht nur dicht im Flieger in Richtung Neverland sitzt, sondern auch durchaus ein Interesse am anderen Geschlecht hat. Nur ob es sich hier um Arielle handelt, das bleibt ungeklärt.

Julians neuer Partyschlager-Hit macht seinem Nachnamen alle Ehre. El Arenal ist eh fest im Kalender eingetragen und seine sagenhaften 1.5 Mio monatlichen Spotify Hörer brauchen neues Futter. Also liefert Julian Sommer a la carte einen Sommerhit, wie nur er es eben kann. Er hat Malle im Blut und sie nichts an. Alles wie es sein soll.

„Oben Ohne“ erscheint am 22.03. via Electrola / Universal.
23
24
+1
Cover
Mia Julia Bring mich nach Hause
Electrola
815
02
38
"Es ist „der geilste Ort der Welt“, der „unser Leben und alles, was zählt“ ist. Wenn MIA JULIA mit ihrer Gang am Start ist, wissen nicht nur ihre Fans, worum es geht: Party. Durchtanzte Nächte. Freundschaft. Beste Leben. Kurzum: das Leben im Mallorca-Style. Kein Wunder also, dass die Partykönigin Deutschlands pünktlich zur neuen Malle-Saison genau den Song dropped, auf den ihre Crowd seit Jahren wartet. Denn MIA JULIA steht für das ultimative MALLORCA, DA BIN ICH DAHEIM-Gefühl und bringt ihre Fans nun endlich mit der Fortsetzung ihres Megahits zurück an den „geilsten Ort der Welt“: BRING MICH NACH HAUSE (VÖ: 14.04.2023).

Mit BRING MICH NACH HAUSE schenkt MIA JULIA ihren Fans, aber auch sich selbst, eine 2.0-Version von MALLORCA, DA BIN ICH DAHEIM – jenem Song, mit dem sie der besten Partyinsel der Welt vor knapp sechs Jahren eine Liebeserklärung machte, die bis heute diverse Playlisten anführt. Denn das, was die Insel in der Sängerin auslöst, ist mit Worten fast nicht zu beschreiben: „Ich kann weinend im Arm meines besten Kumpels liegen und im nächsten Moment auf Tische springen und laut losgröhlen – dieses ganz besondere Gefühl schafft nur Mallorca“, blickt MIA JULIA schmunzelnd auf den nächsten Vorboten ihres neuen Albums SCHLCECHTE MANIEREN, wenn es heißt:

Bring mich nach Hause,
an den Strand von Arenal.
Gestern und morgen sind scheißegal.
Bring mich nach Hause,
hab hier gar nichts, was mich hält.
Ich will nach Malle, den geilsten Ort der Welt.

Es ist MIAs typisch rauchige Stimme, die in dem Track auf laute Electro-Beats mit einer satten Portion In-your-Face-Vibes trifft. Genau für diesen rotzig, lauten und nach vorne gehenden Sound lieben sie ihre Fans – dafür sprechen auch die knallharten Zahlen mit Blick auf MIAs Social-Media-Kanäle. Knapp 580k Instagram- sowie 350k TikTok-Follower zeigen: MIA JULIA lebt und liebt den Mallorca-Style und lässt ihre Fans hautnah daran teilhaben. Das stellen auch die mehr als 1,7 Millionen monatlichen Spotify-Hörer gekonnt unter Beweis – noch Fragen?!

Wo MIA JULIA auftaucht, gibt es durchtanzte Nächte mit den Besten. Den ultimativen Abriss. Mitreißende Stage-Credibility. Und dieses ganz besondere Wir-Gefühl, mit dem die beliebte Sängerin seit Jahren ihre Fanbase begeistert. Ein Wir-Gefühl, das den Mallorca-Style zu dem macht, was er ist. Ein Wir-Gefühl, das uns endlich wieder nach Hause bringt, an den Strand von Arenal."
24
10
-14
Cover
Julian Sommer Neverland
Electrola
800
05
7
Dass Julian Sommer der Peter Pan der Partyschlager-Szene ist, hat er mit seinem letztjährigen Duett mit Mia Julia bewiesen. Längst hat sich der junge Wilde in der Oberliga etabliert und denkt gar nicht erst daran seinen Platz zu räumen. Julian sagt es schließlich selbst: er kennt kein Ende. Ob er nun blau wie der Ozean oder wie der mediterrane Himmel ist, macht streng genommen keinen Unterschied, denn Julian Sommers Name ist Programm und seine Reiseroute für die warmen Monate des Jahres vorprogrammiert.

Das freut auch seine 1,2 Millionen monatlichen Spotify-Hörer, die auch schon die Tage zählen bis sie wieder dicht im Flieger aufs Inselparadies pilgern. Wo genau dies liegt, ist eigentlich egal, nennen wir es einfach Neverland, wo Arielle und Captain Hook sich die Hand geben, beziehungsweise die Krüge reichen und der Kater erst morgen kickt. Bis dahin kann die Frau noch so sehr stressen und der Lebenslauf immer größere Lücken aufweisen, denn Julian Sommer schafft es trotzdem immer voll zu sein. Seine Hallen gleich mit.


Mit „Neverland“ hat sich Julian Sommer sein Ticket in die Saison 2024 gesichert und auch wenn es sich noch ein wenig hinzieht, bis die Nächte wieder ewig dauern und kein Ende finden, bis dahin wird man ja wohl noch träumen dürfen.
25
28
+3
Cover
Marie Reim Naiv
Ariola
796
01
11
./.
26
12
-14
Cover
Pazoo x Vivi Minu Irgendwie, irgendwo, irgendwann
Electrola
791
08
41
"Sie sind gekommen, um zu eskalieren! Klare Ansage vom österreichischen DJ-Duo PAZOO – dem komplett durchgeknallten Partyzoo innerhalb der Ballermann- und Après-Ski-Partyszene. Nach hemmungslos abgefeierten Kollaborationen mit berüchtigten Acts wie Mia Julia, der Mountain Crew, Frenzy oder Andreas Gabalier präsentieren sich die beiden Abriss-Experten nun von einer tanzbar-melancholischen Seite: Gemeinsam mit der Sängerin und Songwriterin Vivi Minu verwandeln PAZOO Nenas Megahit „Irgendwie, irgendwo, irgendwann“ in ein schwerelos schwebendes House-Tune mit absoluten Hand-In-The-Air-Vibes.

Sonnenaufgangs-Feeling pur für die nächste Beachparty!
Ob eigene Party-Tracks, hochkarätige Kollaborationen oder schnell entzündliche Mash-Ups und Remixe: PAZOO fühlen sich in jeder Kategorie pudelwohl – Hauptsache es knallt richtig rein! Ein Motto, mit dem sich das dynamische Duo nicht nur in seiner österreichischen Heimat einen Namen gemacht hat, sondern auch in Deutschland, der Schweiz und natürlich am berühmten Ballermann für prallvolle Hütten sorgt. Und auch fast 600k monatliche Spotify-Hörer:innen sprechen für sich.

Auf ihrer brandneuen Single schalten PAZOO nun ausnahmsweise einen Gang zurück, um ihre Hitqualitäten auch abseits von El Arenal und Co. zu demonstrieren.

Gemeinsam mit der Sängerin und Songwriterin Vivi Minu haben sich PAZOO Nenas NDW-Klassiker „Irgendwie, irgendwo, irgendwann“ vorgenommen, um den 80er-Jahre-Megahit in einen tanzbar-modernen Club-Track zu verwandeln. Nachdem Vivi Minu bereits als Featured Artist bei Gestört Aber GeiL und Anstandslos & Durchgeknallt zu hören war, verleiht sie dem Floorfiller-Mix aus treibenden Dance-Beats und einer schwerelosen House-Melodie mit ihren verhallten Vocals ein ganz besonderes Ibiza-Feeling irgendwo zwischen Sundowner-Euphorie und Sonnenaufgangs-Melancholie."
27
22
-5
Cover
Fux Bist Du dabei
Eventline Media
788
12
3
"Achtung, laut aufdrehen: der Gute-Laune-Hit für den Sommer ist da! Nach der Neuauflage der
Erfolgsnummer „Überdosis Glück“ (2022) erscheint jetzt das zweite Projekt des
supersympathischen Künstlers Fux (Bernd Klüser) in Zusammenarbeit mit Eventline Media.
„Bist du dabei“ ist ein Kickstart für den Kopf. Fux schreibt uns Lyrics mit Herz und Sinn gepaart
mit einem coolen Beat, der sofort Energie gibt und alle Sorgen vergessen lässt. Gute Laune
und ein luftig leichtes Freiheitsgefühl sind bei diesem Song garantiert, denn Fux weiß, „wenn
man den Fokus auf’s Positive lenkt und sein Glück mit anderen teilt, dann zieht man
automatisch umso mehr Glück ins eigene Leben“.
Ab dem 8. März ist „Bist du dabei“ auf allen bekannten Streaming- und Download-Plattformen
erhältlich, dann heißt es mitsingen, mittanzen und sich und anderen Menschen eine extra
Portion Happy ins Gesicht zaubern"
28
42
+14
Cover
Mirja Boes & die Honkey Donkeys Ihr wollt doch alle nur….
Tonpool
787
03
17
Wir kennen sie alle und wir alle schätzen sie als eine der stärksten Frauen ihrer Zeit. Wobei ihre Zeit noch kommen wird.
Mirja Boes. Mehrfach wurde sie schon ausgezeichnet als „Ulknudel der 4b“ und später dann als „nervigste Mama aller
Zeiten“ (verliehen von ihren Kindern, deren Freunden und von ihrer Mu'er). Auch Bundeskanzler Olaf Scholz sagte
einmal über sie: „Kenn ich nicht“. Mirja Boes ist die Frau, die aus der deutschen Comedy-Landscha2 auch mit viel
Fantasie nicht mehr wegzudenken ist - und das schon seit sehr vielen Jahrzehnten, denn sie ist schon ziemlich alt.
Und genau jetzt im Zenit ihres Schaffens überrascht ebenjene Mirja Boes sowohl ihre Fans, als auch ihre Kri5ker! Und
zwar mit einem Spätwerk der Extraklasse, mit einem Opus Boesi, das nicht weniger als Musikgeschichte schreiben
dür2e. So gelingt es der Auto- und Mofadidak5n aus Köln exklusiv als erstem Menschen überhaupt den
jahrhundertealten, geheimen Textcode des Schlagers zu dechiffrieren. Namha2e Musikwissenscha2ler konnten nur an
der Oberfläche kratzen. Elon Musks Hochleistungs-KI ist jämmerlich gescheitert. Aber Mirja Boes scha? das
Unscha@are.
Sie ermöglicht uns einen kurzen, unverstellten und eindrücklichen Blick mi'en ins Herz des deutschen Schlagers.
Schonungslos, aber dabei niemals hämisch legt sie den lyrisch-mahnenden Zeigefinger in die Wunde und enthüllt das
Unsagbare. Nur die Klügsten werden es vielleicht geahnt haben, aber es ist die 52jährige Komikerin aus Viersen, die den
Silberfischers, Eglikaisers und Carpenborgs die Maske der Hitmix-Mimikry herunterreißt. Und zwar mit einem Song, der
ein neues Zeitalter begründen wird: Die Neue Deutsche Ehrlichkeit!
Das alles scha? sie mit der Unterstützung ihrer liebsten und wirklich wahrscheinlich allereinzigsten Band: „Die Honkey
Donkeys“.
Das alles scha? sie in 3:30 Minuten purer Melodie.
Das alles scha? sie mit dem Mitsing-Song: „Ihr wollt doch alle nur…“.
29
44
+15
Cover
Mia Julia x Die Atzen Wenn ich du wär
Electrola
781
05
43
"Sie steht für energiegeladene Stage-Credibility. Für provokanten Sexappeal. Und für eine augenzwinkernde Rotzigkeit, mit der Mia Julia Fans aus ganz Europa zum gemeinsamen Ausrasten bringt. Mit ihrer brandneuen Single veröffentlicht Deutschlands erfolgreichste und zugleich polarisierendste Partykönigin nun eine weitere Feier-Hymne aus ihrem ungeduldig erwarteten Album „Schlechte Manieren“ - unterstützt wird Mia Julia auf „Wenn ich du wär“ von niemand geringeren als dem Kultduo Die Atzen!

Typisch rotzig, typisch frech und typisch promillelastig: Wo Mia Julia auf den Brettern steht, da brennt die Luft und die Leber schreit um Hilfe. Mit ihrer brandneuen Single koppelt die charismatische Sängerin und Performerin nun den nächsten Party-Banger aus ihrem kommenden Album „Schlechte Manieren“ aus, mit dem sie Mitte Juli einen Soundtrack für den ultimativen Totalabriss vorlegt. Zucht und Ordnung war gestern – heute ist Mia Julia!

„Schlechte Manieren“ - ein Name, der bei der lebensbejahenden Entertainerin bekanntlich Programm ist. Und ein hochprozentiges Motto, bei dem sie von fast 2,4 Millionen monatlichen Spotify-Hörer:innen, knapp 580k täglichen Instagram-Followern, 380k TikTok-Abonnent:innen sowie hunderttausenden von Fans bei ihren schweiß-
treibenden High-Energy-Auftritten unterstützt wird. Auf ihrem kommenden Album demonstriert Mia Julia nun nach allen Regeln der Kunst, was „Schlechte Manieren“ wirklich sind!

Doch bevor es am 14. Juli so weit ist, legt Mia Julia mit ihrer neuen Single einen Floorfiller mit absolutem Party-Explosionspotenzial vor. „Wenn ich du wär (feat. Die Atzen)“ ist ein tanzbarer Techno-Track, auf dem pumpende Electro-Beats auf eine schwebende Melodie und eine unmissverständliche Message treffen: „Kopf aus, Bass an, alle drauf, alle stramm. Keine halben Sachen!“ Begleitet wird Mia Julia von den Partyschlager-Pionieren Die Atzen („Das geht ab!“, „Disco Pogo“), mit denen die Sängerin ordentlich an der Eskalationsschraube dreht.

Mia Julias neue Single „Wenn ich du wär (feat. Die Atzen)“ erscheint am 09.06.2023, ihr kommendes Studioalbum „Schlechte Manieren“ folgt am 14.07.2023. Zwischen ihren regelmäßigen Auftritten im legendären Bierkönig auf Mallorca ist Mia Julia momentan auch wieder live auf großer Deutschland-Tournee zu erleben. Mehr Infos unter www.mia-julia.com."
30
30
0
Cover
Jerome x Strobe Ballern und Tanzen (Radio Edit)
Kontor
780
22
4
./.
31
17
-14
Cover
Beatrice Egli Balance
Ariola
774
01
44
"Beatrice Egli ist ganz in ihrer Mitte! Nachdem die Künstlerin „Volles Risiko“ gegangen ist und mit einem komplett neuen Team an ihrer Seite den „Neuanfang“ gewagt hat, ist sie „Herzgesteuert“ ihrem Weg gefolgt - und der führt sie direkt in die „Balance“. Die neue Single von Beatrice Egli ist gleichzeitig auch der namensgebende Song zum Album „Balance“, das am 30.06.2023 erscheint.

„Balance“ ist ein Song über diesen einen Menschen, mit dem gemeinsam man einfach loslassen kann. Zusammen geht es schwerelos und wie in Trance durch Raum und Zeit. „Ganz egal was auch passiert, lass alles hinter mir - heute, jetzt und hier“, singt Beatrice Egli zu modernen und tanzbaren Beats, die sofort ins Ohr und in die Beine gehen. Der Song animiert die Zuhörer dazu, mutig zu sein und die Balance zu verlieren, um sich am Ende wieder neu finden zu können.

Kurzum: Moderner Pop-Schlager für das Jahr 2023, der nicht von ungefähr kommt. Denn die Single „Balance“ wurde genau wie das gesamte Album vom Songwriter- und Producer-Duo Achtabahn produziert, das sich durch die Zusammenarbeit mit Sarah Connor, Andreas Bourani, Marit Larsen oder Wincent Weiss in den letzten Jahren vor allem im Pop-Bereich einen Namen gemacht haben. Gemeinsam mit Beatrice Egli hat das Team einen Sound entworfen, dank dem die charmante Schweizerin so sehr bei sich ist wie noch nie: „Wenn man volles Risiko geht und etwas Neues wagt, kommt man auch mal ins Wanken. Das ist ganz natürlich. Die Kunst ist es doch nur, immer wieder die Balance zu finden - in meinem Fall zwischen Privat und Beruf, zwischen Energie und Ruhe, zwischen der Natur und den vielen Fernsehstudios, in denen ich mich bewegen darf. Zwischen diesen extremen Polen die Balance zu finden und zu halten, ist eine große Aufgabe. Am Ende ist es in meinem Fall die Musik, die mich nach intensiven Zeiten immer wieder erdet und mir zeigt, worauf es im Leben ankommt. Ich liebe Schlager und ich lebe für den Schlager. Das ist meine Stimme, das ist mein Herz. „Balance“ vereint für mich die Moderne und die Tradition des Schlagers in einem Song. Genau deshalb steht dieser Titel auch für mein neues Album und für 2023, für meinen persönlichen Neuanfang - für all das, was ich gewagt habe.“

Mit dem Album „Balance“ startet Beatrice Egli 2023 so richtig durch und unterstreicht in ihrem zehnten Karriere-Jubiläumsjahr einmal mehr ihren absoluten Ausnahmestatus in der deutschsprachigen Musikszene und darüber hinaus. Als erfolgreichste Künstlerin der Schweiz wurde sie in ihrem Heimatland bereits mit drei Swiss Music Awards ausgezeichnet und erhielt in Deutschland einen begehrten Echo in der Kategorie „Newcomerin international“. Nach fünf Top 3-Alben in Folge landete Beatrice Egli 2021 mit ihrem letzten Album „Alles was du brauchst“ auf Platz 1 der Charts.

Insgesamt wurde sie sechs Mal mit Gold und vier Mal mit Platin ausgezeichnet in ihrer Karriere und ihre Single „Volles Risiko“ schaffte es auf Platz 1 der konservativen Radiocharts des Jahres. Vor Millionen von Fans spielt Beatrice Egli regelmäßig ausverkaufte Konzerte, ist aber längst nicht mehr nur als Sängerin erfolgreich, sondern hat sich mit „Die Beatrice Egli Show“, in welcher sie regelmäßig Schlagerstars und Showacts begrüßt, auch als Moderatorin im öffentlich-rechtlichen Fernsehen etabliert. Seit 2022 steht die Schweizerin sogar als Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin und hat gerade in ihren ersten eigenen Podcast gestartet: „Egli Extrem“!

Beatrice Eglis neue Single „Balance“ ist ab dem 02.06.2023 überall als Stream/Download erhältlich. Das Album „Balance“ folgt am 30.06.2023. Ab November 2023 geht es zudem auf ausgiebige „Volles Risiko“-Tour. Tickets und weitere Infos gibt es unter www.eventim.de."
32
23
-9
Cover
Beatrice Egli Küss mich, halt mich, lieb mich
Ariola
765
01
18
Exklusiv für Amazon Music hat Beatrice Egli den beliebten Weihnachtssong „Küss mich, halt mich, lieb mich“ (im Original mit deutschem Text von Ella Endlich) aus ihrem Lieblingsweihnachtsfilm „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ aufgenommen. Dieser Song begleitet Beatrice bereits durch ihr ganzes Leben. Vor 10 Jahren hat sie ihn auf der DSDS-Bühne gesungen und in diesem Jahr – passend zum 50-jährigen Jubiläum des Films – veröffentlicht sie dank Amazon Music endlich ihre ganz eigene Version. Ein Herzenswunsch, der für Beatrice Egli, nun in Erfüllung geht!
33
50
+17
Cover
Roland Kaiser Gut, dass ihr da seid
Ariola
744
01
41
"Er hat die deutschsprachige Musik geprägt wie kaum ein Zweiter: Seit mehr als fünf Dekaden zählt Roland Kaiser zu den erfolgreichsten und beliebtesten Solointerpreten des Landes. Ein passionierter Vollblutentertainer, dessen Lieder bis heute ganze Fangenerationen durch gute wie auch schlechte Zeiten begleiten. Mit seinem im Spätsommer 2022 veröffentlichten Nummer 1 Album „Perspektiven“ enterte Roland Kaiser nach über vierzig Jahren erstmals wieder die Spitze der Charts – allerhöchste Zeit, sich bei seinem treuen Publikum zu bedanken! Pünktlich zum Start der diesjährigen „Kaisermania“-Konzerte erscheint das Erfolgsalbum deshalb am 28. Juli 2023 unter dem Titel „Neue Perspektiven“ als eine um fünf brandneue Songs erweiterte Version (Die limitierte Fanmagazin Edition enthält sogar zusätzlich zwei weitere Bonustracks). Als musikalisches Kompliment schickt Roland Kaiser nun mit „Gut, dass ihr da seid“ die erste Single-Auskopplung voraus!

Langjährige Treue und Unterstützung kommen nicht über Nacht, sondern müssen hart erarbeitet werden. Roland Kaiser ist seit jeher ein Paradebeispiel an Disziplin, Charisma, Talent und dem Bestreben, alles für sein Publikum zu geben. Mit seinem sage und schreibe 30. (!) Studioalbum „Perspektiven“ gelang dem Sänger und Musiker im vergangenen Jahr erneut der sensationelle Einstieg auf den 1. Platz der deutschen Albumcharts – ein fantastischer Erfolg, der ohne seine loyalen Fans nicht möglich gewesen wäre. Als von Herzen kommendes Dankeschön für diesen Support erscheint der in Rekordzeit mit Gold ausgezeichnete Longplayer nun als 2nd Edition mit fünf neuen Songs. Mit seiner brandneuen Single „Gut, dass ihr da seid“ sendet Roland Kaiser schon vorab einen ganz besonderen Gruß.

Schon immer war der Austausch mit seinen Hörerinnen und Hörern für Roland Kaiser von immenser Bedeutung, wie auch das herzliche Miteinander im Rahmen der alljährlichen „Kaisermania“-Sommerkonzerte am Dresdener Elbufer zeigt. Und auch die ungebrochene Flut an Fanpost wird mit größtmöglicher Sorgfalt behandelt: „Ich lese alles, was Menschen mir schreiben. Ich möchte mich immer wieder erinnern, wer mir das alles eigentlich ermöglicht.“ Ein starkes Wir-Gefühl, das der Sänger mit „Gut, dass ihr da seid“ festgehalten hat. Geschrieben und produziert wurde die packende Hymne auf die Gemeinschaft, den Zusammenhalt und die Freundschaft von Jonathan Zelter und Dominik Gassner.

Roland Kaisers neue Single „Gut, dass ihr da seid“ erscheint am 16. Juni 2023 und markiert den Pre-Order-Start des kommenden Albums „Neue Perspektiven“, das am 28. Juli 2023 parallel zum Beginn der „Kaisermania“-Sommerkonzerte erscheint, die in diesem Jahr ihr 20. Jubiläum feiern. Neben der Standard-Version mit 17 Songs (inkl. 5 neue Tracks) wird das Album auch als limitierte Fanmagazin-Edition (72-seitiges Fanmagazin mit zwei weiteren Bonustracks und einem Knicklicht) sowie als Stream/ Download mit 17 Songs erscheinen."
34
62
+28
Cover
Marina Marx It's my life
Ariola
731
03
28
MARINA MARX
„It`s My Life“
VÖ: 15.09.2023
Sie geht ihren Weg – und sie lässt sich von nichts und niemandem davon abhalten! Mit ihrem
mitreißenden Mix aus Pop, Rock und Schlager hat sich Marina Marx in den vergangenen drei
Jahren unaufhaltsam zu einer der beliebtesten neuen deutschen Künstlerinnen entwickelt, die mit
ihrer geerdeten, sympathischen Art immer wieder für frische Impulse sorgt. Auf ihrer brandneuen
Single „It`s My Life“ hat sich die selbstbewusste Powerfrau nun Bon Jovis weltbekannten Top 1-
Hit vorgenommen, um den Poprock-Ohrwurm in ihre ganz persönliche Empowerment-Hymne zu
verwandeln!
Schon mit ihrem 2020 erschienenen Debütalbum „Der geilste Fehler“ stieg Marina Marx direkt zu
Beginn ihrer Karriere in die Top 25 der deutschen Longplay-Charts ein und erarbeitete sich den
Status als eine der aufregendsten neuen Stimmen innerhalb des deutschsprachigen Popschlagers.
Nachdem sie im Anschluss mit dem renommierten Smago!-Award in der Kategorie „Durchstarterin
des Jahres und Hoffnungsträgerin des Rock-Schlagers“ ausgezeichnet wurde, ist die 32-jährige
Sängerin und Songwriterin heute ein gerne gesehener Gast in großen TV-Shows, wo sie regelmäßig
ein Millionenpublikum fasziniert. Momentan verzeichnet sie mehr als 70 Millionen Gesamtstreams
ihrer Songs und begeistert durchschnittlich fast 200k monatliche Spotify-Hörer:innen – Tendenz
steil nach oben!
Nach den beiden gefeierten Single-Vorgängern „Auf Teufel komm raus“ und „Weisst du noch“
schaltet Marina Marx nun nochmal einen Gang höher und legt mit „It´s My Life“ ein kraftvollpackendes Remake von Bon Jovis vielfach mit Gold und Platin ausgezeichnetem Megahit vor, dem
sie mit ihrem deutschen Text eine völlig neue Aktualität verleiht. Bereits als Teenie wuchs Marina
mit Country- und Rockmusik auf – zwei Genres, die sich bis heute in ihrem energiegeladenen
Power-Sound wiederfinden. Und schon immer hat sie sich von Acts wie Guns `N` Roses, Tina
Turner oder auch Jennifer Rostock inspirieren lassen; unerschrockene und kompromisslose Rockund Pop-Wegbereiter:innen mit einer ungeschönten, deutlichen Sprache – genau wie auch die Songs
von Marina selbst, wie sie nun mit ihrer High-Energy-Version von „It`s My Life“ beweist.
Produziert von Julian Breucker (Nino de Angelo, Beyond The Black, Eisbrecher) und Sebastian
Steinhauser (Melissa Naschenweng) verneigt sich Marina Marx einerseits vor ihren
Lieblingsliedern, während sie auf ihrer packenden Selbst-Empowerment-Hymne von ihrer
unerschütterlichen Maxime erzählt, die sie auf die eine oder andere Weise in all ihren Tracks
transportiert: Davon, keine Hürden zu scheuen, sondern das Leben mutig und konsequent zu leben,
wie sie es für richtig hält. Positive Energie, die sie natürlich auch an ihr Publikum weitergeben
möchte!
Ab November 2023 ist Marina Marx als Special-Guest von Kerstin Ott auf ihrer großen „Best Ott“-
Tour 2023/ 2024 durch deutsche Hallen zu erleben, auf der sie natürlich auch ihre brandneue Single
„It`s My Life“ live vorstellen wird.
Marina Marx` neue Single „It´s My Life“ ist ab dem 15.09.2023 überall als Stream/ Download
erhältlich.
Weitere Informationen zur Künstlerin:
https://www.marinamarx.de
https://instagram.com/marinamarx_official
https://www.facebook.com/marinamarxofficial
https://www.tiktok.com/@marinamarx_officia
35
19
-16
Cover
Carolina Shots
Electrola
729
16
3
Das Inselkind verballert weiterhin ihr Geld und lädt ihre Malle Ladies dazu ein, es ihr gleich zu tun. Denn heute wird hier scharf geschossen. Es wurde ja bereits etabliert, dass Radler ein No No für die Partyschlager-Maschine mit kolumbianisch-peruanischen Wurzeln ist.

Es geht um Shots! Hoch die Gläser Mädels, der Kümmerling bringt in dieser schmissigen Nummer alles andere als Kummer und die Klarheit kommt hier ausschließlich vom Wodka. Oder anders gesagt, diese Hot Shots sind die Mutter aller Partyschlager-Trinksongs.

„Shots“ ist classic Carolina, eine Partyhymne vom Tresen für den Tresen. Der Kater kann warten, so wie wir alle darauf warten, dass es endlich Sommer wird und uns die „Shots“ in den Kopf knallen können.

„Shots“ erscheint am 22.03.2024 via Electrola/Universal, Carolinas liebster Schnapsbrennerei.
36
20
-16
Cover
Bierkapitän x Eko Fresh Ihr könnt mich alle
Electrola
728
20
2
Der BIERKAPITÄN (700k monatl. Spotify HörerInnen, 20k Follower auf Insta, 22 Mio Spotify Streams auf seinen Track LEA) hat sich für seine nächste Single Unterstützung von niemandem Geringeren als EKO FRESH (760k monatl. Spotify Hörer, 303k Insta & 87k TikTOK Follower) himself geholt. In der gemeinsamen Nummer gibt es einen kollektiven Mittelfinger für alles, was einen stresst oder belastet. Einfach mal in den Flieger nach Malle steigen, Party machen und dabei alle Sorgen vergessen!
37
09
-28
Cover
Lorenz Büffel Diese Liebe (Wolle Petry)
Electrola
703
05
10
"Wahnsinn! Mit seinem Kniefall vor einer absoluten Schlagerlegende schickt uns Lorenz Büffel mit seiner neuen Single überall hin, nur nicht in die Hölle Hölle Hölle. Im Gegenteil.

Nicht nur hielt der Mann im Alleingang die Freundschaftsbändchen-Industrie über Wasser, als veritable Gottheit seines Metiers kann er vermutlich auch darüber laufen. Petry geil! Die 1951 in Köln geborene Ikone Wolfgang Petry muss nicht nur niemandem mehr vorgestellt werden, sondern kann auf Abermillionen verkaufte Platten und Auszeichnungen unter eigenem Namen zurückblicken. Aber nicht nur das, auch als Autor für Kolleg*innen wie Wicke Myrhe, Mireille Mathieu, Tom Astor, Bläck Fööss und unzählige andere war er feder- und zum Erfolg führend. Ja, das ist schlicht Wahnsinn.

Lorenz Büffel hat im Laufe seines eigenen beeindruckenden Werdegangs nie einen Hehl aus seiner Bewunderung für Wolle Petry gemacht, warum auch? Ehre, wem Ehre gebührt. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis er dieser Liebe zu einem seiner größten Heroen ein musikalisches Denkmal setzt. „Diese Liebe (Wolle Petry)“ zeugt von Respekt und Dankbarkeit dem Mann gegenüber, der Bronze, Silber und Gold nie gewollt hat und stattdessen Berge an Platin einsackte. Zurecht!

„Diese Liebe (Wolle Petry)“ erscheint am 09.02.2024 via Electrola / Universal, einer der vielen Labelstationen in Petrys Ausnahmekarriere."
38
32
-6
Cover
Mickie Krause Volare
Xtreme-Sound
702
01
27
Quando Calzone Vaseline de Volvo Kombi - die Sensation ist perfekt!!!
Hier kommt nur für Euch ein Bootleg unseres Mallorca Meisters Mickie Krause, das es in dieser Form nicht zu kaufen geben wird. Der mehrfach Gold & Platin ausgezeichnete, inoffizielle King of Spaßmusik präsentiert einen Kracher, den er auf der Bühne schon lange anstimmt, den es aber in dieser Form nie zu hören gab. Jetzt gibt es "Volare", und nach einem romantischen Intro rennt die Nummer im Highspeed Dance Mix los!
"Volare" reiht sich damit in die Riege der Krause Hits wie "Eine Woche wach", "Jan Pillemann Otze", oder "Biste braun kriegste Fraun" ein (um nur einige wenige zu nennen), und krönt nach "Nie mehr Alkohol - freie Getränke" ein erfolgreiches Mickie Krause Jahr.
Wir wünschen Euch ebenfalls viel Erfolg, bedanken uns für Eure Unterstützung, und singen "Volare - Schamhaare"
39
40
+1
Cover
Julian Reim Grau II
Ariola
697
03
32
Mit seiner gefeierten Debütsingle „Grau“ begann für Julian Reim vor vier Jahren eine aufregende künstlerische Reise, auf der sich der heute 27-jährige Ausnahmemusiker den Status als eines der ganz großen neuen Talente im deutschsprachigen Popschlager erarbeitet hat. Nach millionenfach gestreamten Folgehits wie „Euphorie“ oder „Gravitation“ schließt sich für den Sänger und Songwriter heute ein Kreis: Mit „Grau II“ legt Julian Reim die erste Single nach dem Release seines Top 25-Debütalbums „In meinem Kopf“ vor, auf der er nun die endgültige Trennung von seiner langjährigen Freundin verarbeitet und diese Emotionen in einen tanzbar-positiven Ohrwurm verwandelt!

Nachdem er 2019 gleich mit seiner ersten Single „Grau“ als Gewinner der von Florian Silbereisen moderierten „Schlagerchance in Leipzig“ hervorging, wurde er 2020 im Rahmen der Schlager-Awards „Die Eins der Besten“ in der Eurovisionsshow „Schlagerchampions - Das große Fest der Besten“ als „Shootingstar des Jahres“ ausgezeichnet und erhielt 2021 den renommierten „SWR4 Durchstarter des Jahres“-Award. Ein Erfolg, den Julian Reim mit seinem im vergangenen Jahr veröffentlichten ersten Album „In meinem Kopf“ weiter ausbauen konnte und die Top 25 der deutschen Album-Charts enterte.

Für Julian Reim ist nicht alles immer nur schwarz oder weiß. Spielend bewegt er sich in einer facettenreich-bunten Grauzone, von der aus er mit seinem modernen Popschlager überzeugt. Seine authentischen Texte geben einen tiefen Einblick in das Seelenleben eines jungen Mannes, der sich nicht einfach in eine Schublade stecken lässt, sondern seinen eigenen Musikstil erfindet und den Schlager neu interpretiert. Seine Musik ist anders: die Songs sind melancholisch, trotzdem frisch, tanzbar und extrem eingängig. Nachdem er in den letzten Jahren viel Live-Erfahrung sammeln konnte, entwickelt der Publikumsliebling mit seiner neuen Single „Grau II“ nun seinen markanten Stil weiter.

Der Songtitel der neuen Single ist dabei ganz bewusst gewählt. Von Anfang an war für Julian Reim klar, dass sein neuer Titel in spiritueller wie auch thematischer Hinsicht an seine Debütsingle „Grau“ anschließt, handeln beide Songs doch von der gleichen Frau und wurden in einer ähnlichen Situation geschrieben. Heute jedoch aus einem völlig anderen Blickwinkel: Auf „Grau II“ verwandelt der Musiker seinen Herzschmerz in positive Energie und Trauer in Selbstliebe. Inspiriert von seinen großen Helden Prince, David Bowie und Depeche Mode legt Julian Reim nun eine aufbauende Selfcare-Hymne zwischen Popschlager und prägnantem Discosound vor, auf der er den Prozess der Heilung feiert. „Durch die vergangenen Jahre habe ich gelernt, wie man gesund mit einer Trennung umgeht, auch wenn es weh tut. Man kann auch aus einem Herzschmerz stärker hervorgehen“, so Julian Reim über seinen neuen Track. „Nach einer Trennung ist das Selbstwertgefühl oft total im Keller. Man muss erst wieder lernen, dass man auch ohne den Partner oder die Partnerin etwas wert ist. Jeder ist es wert, wertvoll zu sein.“ Eine starke Message, mit der Julian Reim nun seine ganz persönliche Geschichte weitererzählt.

Julian Reims neue Single „Grau II“ ist ab dem 25.08.2023 überall als Stream/Download erhältlich.

Weitere Informationen über Julian Reim finden Sie hier:
https://www.instagram.com/julianreim_official
https://www.facebook.com/julianreimoffiziell
40
11
-29
Cover
Isa Glücklich & Die Draufgänger Ein Elefant am Beckenrand
Universal/Karussell
691
11
4
"Isa Glücklich zählt mittlerweile zu den angesagtesten Kinderacts in Deutschland und Die Draufgänger sind nicht nur in Österreich absolute Megastars. Jetzt machen beide einmal gemeinsame Sache und haben mit dem „Elefant am Beckenrand“ eine Kinder aber auch Partytaugliche gute Laune Nummer aufgenommen. Isa Glücklich u. Die Draufgänger freuen sich auf jede Menge gute Laune bei Groß und klein."
41
37
-4
Cover
Juliano Fernandez, Kenlo & Scaffa Lecki Lecki
Electrola
687
10
7
./.
42
36
-6
Cover
Andi schiebt anders Bierbauch
Electrola
686
18
3
./.
43
54
+11
Cover
Mitch Keller Gänsehaut
Meisel Music
685
11
10
"Mit seiner letzten Single-Veröffentlichung „Du bist mein Chaos“ überzeugte Mitch Keller nicht nur seine Fans, sondern auch die Redaktionen der Radiosender. So landete der Titel auf Platz acht in der Jahreswertung 2023 und zählt somit zu den erfolgreichsten Radiohits des Jahres. Einmal mehr beweist der stimmgewaltige Berliner seine Qualität und vor allem Beständigkeit. Nun meldet er sich musikalisch mit dem Titel „Gänsehaut“ zurück!

Auch die neue Uptempo-Nummer stammt wieder aus der Feder von Mitch Keller und Mathias Roska und hat beste Chancen an den Erfolg der Vorgänger-Single anzuknüpfen. Besonders die Message liegt dem Sänger und Songwriter am Herzen: „Gerade im letzten Jahr hatte ich viele Auftritte und mein Fanclub wird immer größer. Ich möchte damit einfach Danke sagen – an die Menschen, die mich so großartig unterstützen. Natürlich hat der Text eine doppelte Bedeutung, denn ebenso freue ich mich, wenn ich länger auf Reisen war, wieder auf zu Hause und meine Familie in die Arme schließen zu können.“

Das Video wurde in Kroatien gedreht und hält auch noch eine besondere Überraschung bereit. Erstmals zeigt sich Mich Keller mit seiner Ehefrau in einem seiner Musikvideos. Schon lange war es sein Wunsch einmal mit seiner Alexandra gemeinsam vor der Kamera zu stehen: „Wir waren im Herbst zusammen auf einer Schiffsreise und der Zeitpunkt passte ideal. Sonnenschein, das Meer Kroatiens und der perfekte Song“.

Mit viel Gefühl, dem tanzbaren Beat und seiner sofort wiedererkennbaren Stimme liefert Mitch Keller den nächsten Radio-Hit - eine echte Liebeshymne, die ins Herz geht und im Ohr bleibt! „Gänsehaut“ erscheint am 26. Januar 2024. Ein „Nur So!“-Remix wird drei Wochen später, am 16.02.2024, die Tanzflächen des Landes erobern."
44
71
+27
Cover
Michelle x Eric Philippi Falsch dich zu lieben
Ariola
680
01
18
Kann es falsch sein, jemanden zu lieben? Und wer entscheidet, ob der Lieblingsmensch zu einem passt oder nicht? Einzig und alleine das Herz - ist doch die Liebe stärker alles andere auf dieser Welt. In einer zerrissenen Zeit möchte Michelle mit ihrer neuen Single „Falsch dich zu lieben“ ein starkes Zeichen für Toleranz, Akzeptanz und gegenseitigen Respekt setzen. Unterstützt wird sie dabei mit Eric Philippi von einem ganz besonderen (Duett)Partner!
Seit drei Dekaden wird sie abgöttisch von einem treuen Millionenpublikum geliebt, das ihr bei ihren atemberaubenden Auftritten regelmäßig zu Füßen liegt. Mit insgesamt 15 Studioalben (von denen sie mit 7 die Top 10 der deutschen Longplay-Charts enterte) hat Michelle in den zurückliegenden drei Jahrzehnten den deutschen Schlager wie kaum eine andere Künstlerin geprägt und sich mit ihrer sympathisch unangepassten, direkten Art zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten Musikerinnen des Landes entwickelt. Nach diversen ausverkauften Tourneen, unzähligen Gold- und Platin-Schallplatten sowie Auszeichnungen wie dem ECHO, der Goldenen Stimmgabel oder dem Smago!-Award hat die Sängerin kürzlich mit der berührenden Ballade „Das war´s für mich“ ihren bevorstehenden Abschied aus dem Rampenlicht verkündet. Doch bevor es soweit ist, legt sie mit dem kraftvollen Duett „Falsch dich zu lieben“ den nächsten Vorboten aus ihrem ungeduldig erwarteten Farewell-Album vor.
„Falsch dich zu lieben“ erzählt von unerschütterlicher Liebe und gegenseitigem Halt – auch gegen sämtliche Widerstände und über alle Unterschiede oder Grenzen hinweg. Völlig unabhängig von sexueller Selbstdefinition, Hautfarbe, Altersunterschieden, Konfession oder sonstigen Überzeugungen. Jede:r verdient es, lieben zu dürfen. Und jede:r verdient es, geliebt zu werden! Mit Eric Philippi hat Michelle eine der aufregendsten neuen Stimmen im deutschen Schlager an ihrer Seite, der sie darüber hinaus auch als erfolgreicher Produzent (Beatrice Egli, Ben Zucker, Howard Carpendale) hinterm Mischpult verstärkt. Nachdem das Paar zu Beginn seiner Beziehung mit Zweiflern und bösen Stimmen zu kämpfen hatte, veröffentlichen beide nun mit „Falsch dich zu lieben“ eine autobiographische Ballade, mit der sie allen Fans Mut machen möchten, sich ihre Gefühle nicht verbieten zu lassen, sondern einzig und alleine ihrem Herzen zu folgen.
„Falsch dich zu lieben“ erscheint am 01.12.2023. Seine TV-Premiere feiert der Song am 2. Dezember bei Florian Silbereisens „Adventsfest der 100.000 Lichter“ in Suhl (ARD, 20:15 Uhr).
45
56
+11
Cover
Spitzbua Markus Hallo kleine Maus
Lechner Records
673
12
7
"Der bayrische Schlagerstar Spitzbua Markus meldet sich mit einem brandneuen Hit zurück: Am 2. Februar 2024 veröffentlicht der stimmungsvolle Sänger seine neueste Single "Hallo kleine Maus". Der Song präsentiert sich als mitreißendes Covertitel von den originalen Oberkrainer im Partystyle.
Spitzbua Markus, ein fester Bestandteil der Schlagerszene, hat bereits mit seinem unverwechselbaren Stil und seiner Bühnenpräsenz die Herzen vieler Fans erobert. Der Künstler ist bekannt für seine Auftritte in renommierten Sendungen wie dem Musikantenstadl im ORF, wo er mit dem Song "Pipi Henderl" den Durchbruch feierte. Darüber hinaus war er zu Gast bei "Willkommen Österreich" und teilte die Bühne im Bierkönig in Mallorca mit der Schlagerlegende Jürgen Drews. Auch beim "Wenn die Musi spielt Openair" beeindruckte Spitzbua Markus das Publikum mit seiner energetischen Performance.
Die neue Single "Hallo kleine Maus" wurde von dem renommierten pinzgauer Produzenten Johannes-Peter Lechner von Lechner Records produziert. Lechner, ein renommierter Name in der Branche, hat bereits Hits für Künstler wie Dominik Ofner, DJ Ostkurve, Meli Stein, Chris Bertl und viele mehr produziert. Die Zusammenarbeit verspricht einen musikalischen Genuss, der die Fans von Spitzbua Markus sicherlich in Begeisterung versetzen wird.
Spitzbua Markus kann auf eine beeindruckende Karriere zurückblicken und wurde bereits mit mehreren Preisen, darunter der begehrte Top of the Mountains Award, ausgezeichnet. Das war noch lange nicht alles! Sein einzigartiger Stil und seine Fähigkeit, Tradition mit modernen Elementen zu verbinden, machen ihn zu einem herausragenden Künstler in der Schlagerszene.Die Fans können es kaum erwarten, den neuen Hit "Hallo kleine Maus" zu hören und sich von der mitreißenden Energie von Spitzbua Markus erneut verzaubern zu lassen. Die Single wird am 2. Februar 2024 veröffentlicht und verspricht, die Schlagerwelt im Sturm zu erobern."
46
55
+9
Cover
Bierkapitän Blau
Electrola
669
13
6
./.
47
29
-18
Cover
David Dichter, Inki Nici, Dj Aaron Schneller (Sch**ss auf Moet)
Electrola
669
14
7
./.
48
60
+12
Cover
Ralph Bogard Alles nochmal wagen
Xenia Records
662
08
6
"Mit einer motivierenden, positiven Botschaft schaut RALPH BOGARD in seinem neuen Song nach vorn. Denn was kann es Besseres geben, als unter dem Hintergrund, und dem gereiften Wissen, dass man steht‘s durch Höhen und Tiefen gehen muss, um festzustellen: Ich will „Alles nochmal wagen“.

Wieder dreht sich in diesem Song von RALPH BOGARD alles um die Liebe. Aber auch um die gereifte Lebenserfahrung, dass man zum einen einfach das tun sollte, was man in seinem Leben bisher für gut befunden, und einfach das vergessen oder weglassen sollte, was einen runtergezogen hat.

Ein namhaftes Autorenteam stand für den neuen Song „Alles nochmal wagen“ bereit: Zum einen der unvergessene Komponist Michael Hansen und zum anderen der Textdichter Michael Niekammer, welcher die Komposition mit einem eingängigen, aber dennoch tiefgründigen Text in einen Pop-Schlager-Ohrwurm verwandelte. Das flotte Arrangement und die Interpretation von RALPH BOGARD, machen den Song „Alles nochmal wagen“ zu einem absolut beschwingten, tanzbaren und modernen Schlager.

RALPH BOGARD ist mit seinen Songs, nach Achtungserfolgen und vorderen Plätzen in den Hitparaden (u.a. hr4, MDR Radio Sachsen) auch auf den Show- und Radio-Bühnen ein gern gesehener Gast. Im Januar wurde er mit seinem Song „Ich will die Nacht“ zum „Schlager-König“ beim beliebten Schweizer Radiosender „Bärner Schlagerwelt“ gekürt und ist immer weiter auf Erfolgskurs. Getreu dem Motto: „Alles nochmal wagen“..."
49
38
-11
Cover
Norman Langen und Natalie Holzner Besser ohne Dich
Eventline Media
659
02
33
"Wenn zwei Stars auf Erfolgskurs zusammentreffen, dann steht der Schlagerhimmel in Flammen! Norman Langen und Natalie Holzner bringen mit „Besser ohne dich“ den Hit, von dem man einfach nicht die Finger lassen kann.
Die österreichische Powerfrau mit Herz und der sympathischste Sänger der deutschen Schlagerszene zeigen, wie es geht: Wenn die beiden vom unwiderstehlichsten Fehler der Welt singen, dann will man den Song einfach in Dauerschleife spielen. Wieder mal - und wieder mal - und wieder mal…"
50
45
-5
Cover
Mia Julia Wir heben ab
Electrola
659
02
47
"Wo sie am Start ist, ist ihre Gang nicht weit entfernt. Denn MIA JULIA ist nicht nur dafür bekannt, den Mallorca-Style mit Vollgas ins Leben der Menschen zu katapultieren, sondern ihre Fan-Crowd mit einem unbeschreiblichen Wir-Gefühl zu versorgen. Kein Wunder also, dass die empowernde Partysängerin der Freundschaft mit ihrer neuen Single WIR HEBEN AB (VÖ: 12.05.2023) einen eigenen Song widmet und damit Lust auf durchfeierte Nächte mit den Lieblingsmenschen macht – beste Leben eben.

Gemeinsam mit ihrer Crowd hebt MIA JULIA ab, denn nur mit euch zusammen, ist die beste Zeit. Ob diese am geilsten Ort der Welt oder auf einem anderen Fleckchen Erde verbracht wird, spielt keine Rolle, denn „es geht darum, die Zeit mit den besten Freunden zu genießen – ganz egal, wo man gerade ist“, blickt die Sängerin auf die Botschaft des Tracks, der Teil ihres neuen Albums SCHLECHTE MANIEREN ist. Denn für MIA JULIA steht fest: Die Erinnerung bleibt für immer geil."
51
18
-33
Cover
Ski Aggu, Joost & Otto Waalkes Friesenjung
Jungeratze / Albino Sports
658
03
41
Keine Beschreibung vorhanden
52
41
-11
Cover
Frank Lars Jetzt ist unsere Zeit
Meisel Music
643
02
23
FRANK LARS - „JETZT IST UNSERE ZEIT“
Seine letzte Single hat ihn, genau wie der Titel vorhersagte, buchstäblich eiskalt erwischt, denn der
Song belegte Spitzenpositionen in allen Deutschen DJ-Charts und verweilte sogar wochenlang auf Platz
1 der DJ-Hitparade „in the Mix“. Nun folgt, zwei Jahre nach der Veröffentlichung seines Comeback-Albums „Auf Liebe gesetzt“, welches 2021 die Top 20 der offiziellen Deutschen Charts erreichte, seine
neue Single „Jetzt ist unsere Zeit“. Frank Lars zu seiner neuesten Produktion: „Ich habe das Glück
mit meinen Songs auch meinen Lebensweg musikalisch erklären zu können. Viele Geschichten konnte
ich auf diese Weise erzählen. Was gestern war, kann ich nicht ändern und was morgen kommt, weiß
ich nicht, deswegen ist jetzt unsere Zeit. Für meine Frau und mich ist der Song etwas ganz
Besonderes. „Jetzt ist unsere Zeit“, ist eine musikalische Liebeserklärung, die unser Leben schöner
nicht beschreiben könnte.“
Das gefühlvolle Arrangement von Gerd Jacobs und der druckvolle Mix von Jeo geben der neuen Single
„Jetzt ist unsere Zeit“ wieder die Chance ganz oben in der deutschen Pop-Schlager Gemeinde
mitzumischen. DJs und Fox-Fans können sich ebenfalls freuen, denn der „nur so!“ Remix verspricht
erneut erstklassigen Sound für alle Tanzflächen.
Die eingängige Komposition stammt, wie gewohnt, von ihm selbst. Den Text zum Song aber, hat der in
Grevenbroich lebende Sänger Frank Lars, zusammen mit seiner Frau Petra geschrieben.
Frank Lars hat ein unglaubliches Gespür für Hits und ein außergewöhnliches Talent für Melodien und
Texte. 2010 erhielt er goldene Schallplatten, Platin-Auszeichnungen und den Deutschen Musikpreis
Echo. Der Grund: Frank schrieb den bis heute erfolgreichsten Song der Musikgruppe Die Amigos:
„Weißt Du was Du für mich bist?“. Viele weitere Hits sollten folgen, u.a. für Künstler wie Jürgen Drews,
Olaf der Flipper, Die Grubertaler oder Daniela Alfinito. Ganz aktuell hat sich das Erfolgsduo „Fantasy“
für den von Frank Lars geschrieben Titel „Zweites Leben“ entschieden, welcher auf dem neuen Album
„Mitten im Feuer“ enthalten ist und im Jahr 2023 ein weiterer Nummer 1 Hit für Frank Lars als
Songwriter wurde…
53
27
-26
Cover
Pazoo Hand aufs Herz
Electrola
642
02
11
./.
54
39
-15
Cover
Mountain Crew x DJ Robin Expresso & Tschianti (DJ Robin Remix)
Electrola
641
08
41
Keine Beschreibung vorhanden
55
86
+31
Cover
Beatrice Egli Herzgesteuert
Ariola
633
01
51
"Beatrice Egli hört voll und ganz auf ihr Herz! Nachdem die Künstlerin mit ihren letzten beiden Songs erst „Volles Risiko“ gegangen ist und dann den „Neuanfang“ gewagt hat, folgt sie auch mit dem neuen Singlevorboten des kommenden Albums „Balance“, das am 30.06.2023 erscheint, ihrem Herzen und ist „Herzgesteuert“. Was das bedeutet? Beatrice Egli liebt und lebt Schlager zu 100 Prozent, holt ihn aber mit der neuen Single gekonnt ins Jahr 2023 - und zwar mit einer modernen, zeitgemäßen Produktion, die mit dem Team von Achtabahn entstanden ist. Das Songwriter- und Producer-Duo aus München hat in der Vergangenheit bereits mit Größen wie Sarah Connor, Andreas Bourani, Marit Larsen oder Wincent Weiss zusammengearbeitet und sich so v.a. im Pop-Bereich einen Namen gemacht.

„Herzgesteuert“ ist ein Song, der Mut macht, den eigenen Gefühlen zu vertrauen. Ein Lied darüber, ganz im hier und jetzt zu sein, in einem Moment zwischen anziehenden Blicken und Abenteuerlust einfach aus dem Bauch heraus zu entscheiden und den Emotionen den Vorrang zu lassen. „Und unsere Nacht ist nicht zum Schlafen gemacht, sie ist nur für die Liebe gedacht“, singt die 34-Jährige Schweizerin voller Euphorie zu treibenden und melodiösen Beats davon, so frei wie noch nie zu sein.

Ein Motto und auch eine musikalische Mischung, die Beatrice Egli auf ihrem kommenden Album „Balance“ (VÖ: 30.06.2023) konsequent fortführen wird. Im zehnten Jahr ihrer Karriere lehnt sie sich nicht etwa mit einem Best Of Album zurück und schaut nur stolz auf das bisher Erreichte zurück, stattdessen startet Beatrice Egli mit neuem musikalischem Team an ihrer Seite nochmal richtig durch zu ihrem Jubiläum. Das Ergebnis trägt den Titel „Balance“ und ist das eindrucksvolle, elfte Studioalbum einer Frau, die mitten im Leben steht, weiß, was sie will und die Zügel fest in der Hand hält.

Mit dem Album „Balance“ startet Beatrice Egli 2023 so richtig durch und unterstreicht einmal mehr ihren absoluten Ausnahmestatus in der deutschsprachigen Musikszene und darüber hinaus. Als erfolgreichste Künstlerin der Schweiz wurde sie in ihrem Heimatland bereits mit drei Swiss Music Awards ausgezeichnet und erhielt in Deutschland einen begehrten Echo in der Kategorie „Newcomerin international“. Nach fünf Top 3-Alben in Folge landete Beatrice Egli 2021 mit ihrem letzten Album „Alles was du brauchst“ auf Platz 1 der Charts, wurde sechs Mal mit Gold und vier Mal mit Platin ausgezeichnet und ihre Single „Volles Risiko“ schaffte es aus dem Stand auf Platz 1 der konservativen Radiocharts des Jahres. Vor Millionen von Fans spielt Beatrice Egli regelmäßig ausverkaufte Konzerte, ist aber längst nicht mehr nur als Sängerin erfolgreich, sondern hat sich mit „Die Beatrice Egli Show“, in welcher sie regelmäßig Schlagerstars und Showacts begrüßt, auch als Moderatorin im öffentlich-rechtlichen Fernsehen etabliert - und seit 2022 steht die Schweizerin sogar als Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin!"
56
13
-43
Cover
Olaf Henning Du und ich in Amsterdam
Vamos Viva Records
608
05
41
"Jeder kennt ihn wohl diesen Gedanken: einfach einmal auszubrechen. Raus aus dem Alltag und
losfahren.
Aber Hand aufs Herz: wer setzt diese Vorstellung schon wirklich in die Tat um? In seiner neuen Single
begeistert uns Schlagerstar Olaf Henning pünktlich zu seinem 25jährigen Bühnenjubiläum mit einem
echten musikalischen Brett. Der Song erzählt die romantisch-verrückte Idee, dem alltäglichen Leben
einfach mal zu entfliehen. Und wir alle fahren mit bei „Du und ich in Amsterdam“.
Manchmal ist es nur einen Wimpernschlag entfernt: das aufregende Gefühl, dieses Kribbeln, wenn
man einfach etwas Verrücktes machen will. Für einen Moment alle Pläne über Bord werfen und
losfahren. Auf ins Abenteuer, ohne lange zu überlegen.
Olaf Henning nimmt uns in seiner neuen Single mit und startet einen Kurztrip in eine der schönsten
Städte der Welt. „Du und ich in Amsterdam“ verspricht pure Lebenslust, Freiheit und überwältigende
Glücksgefühle, denn viel zu oft verstecken wir uns doch hinter unseren Verpflichtungen. Wir stellen
unsere Wünsche zurück und vertrösten uns selbst auf später und irgendwann.
„Jeder von uns sollte aber viel häufiger einfach mal auf sein Herz hören. Wer weiß, wann das
Irgendwann denn kommt? Also setzt Euch ins Auto, fahrt los und schaut, wo ihr landet“, sagt der mehr
als sympathische Sänger schmunzelnd und sagt weiter: „In meiner Single ist das Ziel Amsterdam,
einfach weil es eine der atemberaubendsten Städte ist, die ich kenne. Das Leben pulsiert hier rund um
die Uhr.“
Mit jedem Wort wird klar, dass Henning bei „Du und ich in Amsterdam“ aus tiefstem Herzen spricht.
„Meine Tage sind sehr durchgetaktet und oft ist nur wenig Zeit. Daher weiß ich genau, wie sich diese
Sehnsucht anfühlt: einfach auch mal loszulassen und ohne Plan aufzubrechen. Ich fühle und lebe den
Song sehr“, so Olaf Henning.
Getragen wird die lebensbejahende Botschaft von flächigen Synthies und modernen
Elektroelementen. Die eingängige Melodie versprüht sofort positive Vibes und den tanzbaren
Schlagerbeat. Musik für die Olaf Henning, als Erfinder des Popschlagers, seit 25 Jahren steht. Und weil
Beständigkeit den Künstler Olaf Henning auszeichnet, ist auch der neue Song in der Musikschmiede
seines jahrelangen Weggefährten Claus C. Pesch entstanden.
Erstmals in Zusammenarbeit mit dem Label Vamos Viva Records, im Vertrieb von VIA Music aus
Nordrhein-Westfalen liefert Olaf Henning mit der Veröffentlichung seiner neuen Single ein weiteres
Highlight in seinem 25sten Jubiläumsjahr.
Bekannt wurde der bereits mehrfach mit Gold ausgezeichnete Schlagerstar mit Songs wie „Die Manege
ist leer“, „Blinder Passagier“ oder „Cowboy und Indianer“. Mit „Du und ich in Amsterdam“ knüpft er
nun an seine erfolgreiche Karriere an und bleibt wie immer bescheiden: „Man weiß nie, was kommt,
aber ich freue mich gerade riesig auf das Gefühl von einem Sommerhit“, so Olaf Henning.
Bei so viel Authentizität, Euphorie und dem ohrwurmgarantierten Sound von „Du und ich in
Amsterdam“ sind wir uns sicher: es wird nicht nur bei dem Gefühl von einem Sommerhit bleiben."
57
82
+25
Cover
Nino de Angelo Nicht eine Träne
Ariola
607
01
29
Nachdem er 2021 mit dem Gold-prämierten Album „Gesegnet und Verflucht“ seine kreative Wiederauferstehung feiern konnte, macht Nino de Angelo nun den nächsten Schritt: „Von Ewigkeit zu Ewigkeit“! Mit seinem neuen Album liefert er den perfekten Soundtrack zu seinem irgendwo zwischen Drama, Tragödie und Heldenepos angesiedeltem Leben, in dem einer fast grenzenlosen Popularität auch immer wieder private Tiefpunkte wie vier Scheidungen, Alkohol- und Drogeneskapaden, Schulden, ein Suizidversuch und schwere Krankheiten gegenüberstehen. Eine nie enden wollende Schlacht mit seinen Dämonen, von der Nino de Angelo auf seinem Album „Von Ewigkeit zu Ewigkeit“ freigiebig erzählt. Und das mit Erfolg: Seine Videos und Singles zum aktuellen Release zählen abermals mehrere Millionen Views und das Album platzierte sich auf Anhieb in den Top5 der Offiziellen Deutschen Albumcharts.

„Ich glaube fest an eine Art Vorbestimmung“, beschreibt Nino de Angelo seinen künstlerischen Antrieb. „Wer so viele wunderschöne, aber auch schmerzhafte Dinge wie ich erlebt hat, ohne daran zu zerbrechen, für den muss es einfach so etwas wie Schicksal geben. Ich habe mir in den letzten Jahren viele Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht und wo das alles irgendwann vielleicht einmal endet. Und ich bin zu der Erkenntnis gekommen, dass mein Weg von einer Ewigkeit zur nächsten führt.“

Dabei mutet seine neue Single „Nicht eine Träne“ fast schon poetisch an, vielleicht auch weil sich Nino de Angelo zum Text von Gedichten von Heinrich Heine hat inspirieren lassen. „Wenn man sich überlegt, welche Veränderungen diese Monumente schon überdauert haben... Vielleicht ist meine Musik auch der Versuch, es ihnen gleichzutun und irgendwie der Vergänglichkeit zu trotzen.“
58
87
+29
Cover
Wind Lass die Sonne in dein Herz (Emi Flemming Schlagertechno Remix)
Electrola
604
09
32
Das waren noch Zeiten als Deutschland beim ESC auf den vorderen Plätzen, oder gar auf der Poleposition zu finden war. Während es in den vergangenen Jahren für die Republik eher mau aussah, war das 1987 noch ganz anders. „Wind“ belegten nur zwei Jahre nach ihrer Gründung Platz 2 des prestigeträchtigen Wettbewerbs in Brüssel, etwas, das ihnen im Gründungsjahr 1985 schon einmal gelungen war.Aber geht es um ihren wohl berühmtesten Song: „Lass die Sonne in dein Herz“ wurde nichts dem Zufall überlassen. Produzenten-Ikone Ralph Siegel & Texter Bernd Meinunger haben eben das gewisse Händchen für perfekte Schlagersongs, drunter machen sie es nicht.

Ein optimales Händchen für Evergreens und Hits hat auch Emi Flemming. Die Leipzigerin hat sich schon oft auf ihren Plattentellern an Klassikern ausgetobt, die auf den ersten Blick kurios wirkten: „Trink doch einen mit“, im Original von den Bläck Fööss aus Köln, oder Bata Illics „Michaela“. Und dank ihres Charmes, Sex-Appeals und Energie funktionierte es immer!

Und wenn ihre Labelmates von Stereoact schon die Sonne von ihren Herzen gelassen haben, warum nicht auch Emi Flemming? Gesagt, getan. Was im Original zunächst Reggae/Calypso-artig beginnt, wird bald von ihren harten Techno-Beats und rasanten Tempowechseln abgelöst. „Lass die Sonne in dein Herz“ haucht einem Schlager-Evergreen neues Leben ein und jagt ihn einmal durchs digitale Universum.

Am 25.08.2023 erscheint Emi Flemmings neue Single via Electrola/Universal.

Socials:
TikTok: https://www.tiktok.com/@emiflemming
Instagram: https://www.instagram.com/flemming_emi/
59
61
+2
Cover
Semino Rossi Magische Momente
Ariola
600
03
11
"Seit mehr als zwei Dekaden verzaubert Semino Rossi mit seiner sofort wiedererkennbaren Stimme, seinem unvergleichlichen Charme und natürlich seinen einfühlsamen, direkt zu Herzen gehenden Texten ein Millionenpublikum. Nachdem er sich auf dem 2022 veröffentlichten Top 2-Album „Heute hab ich Zeit für dich“ von seiner modernsten und tanzbarsten Seite präsentiert hat, veröffentlicht der gebürtige Argentinier nun den ersten Single-Vorboten seines nächsten Albums, auf dem er seinen Fans buchstäblich „Magische Momente“ schenkt!

Er liebt die großen Gefühle – und das Publikum liebt ihn! Mit insgesamt sechs seiner Alben enterte Semino Rossi den 1. Platz der österreichischen Albumcharts und setzte sich mit dem 2006 veröffentlichten, mit Doppel-Platin ausgezeichneten „Ich denk an dich“ auch an die Spitze der deutschen Hitparade. Fast jeder seiner bisher erschienenen Longplayer wurde mindestens mit Gold ausgezeichnet, ein Großteil sogar mit Platin, Triple-Gold, Doppel-Platin oder gar 5-fach Gold. Zudem konnte der 61-jährige Ausnahmesänger unzählige Awards wie den ECHO, den Amadeus, die Goldene Stimmgabel, die Eins der Besten, die Goldene Henne sowie diverse weitere renommierte Medienpreise entgegennehmen. Mit „So ist das Leben“ legte er im Sommer 2019 ein Album vor, dass sich nahtlos in seine bisherige Erfolgshistorie einfügt und mit dem er jeweils auf Platz 1 in Österreich und in der Schweiz, sowie auf Platz 2 der deutschen Charts landete. Ein Erfolg, an den Semino Rossi mühelos mit dem im Frühjahr 2022 erschienenen „Heute hab ich Zeit für dich“ anknüpfte, das ebenfalls den 1. Platz in Österreich, Platz 2 in Deutschland und Platz 3 in der Schweiz enterte.

Mit dem sehnsüchtigen „Magische Momente“ legt Semino Rossi nun seine erste neue Single seit fast einem Jahr vor, mit der er gleichzeitig das erste Outtake aus seinem ungeduldig erwarteten, nächsten Album vorausschickt. Zu einem tanzbar-modernen Sound aus Pop und Schlager erzählt der Ausnahmesänger von der Ernüchterung, wenn der Zauber der Liebe in der Hektik des Alltags verloren gegangen ist. Bittersüße Augenblicke, in denen man sich diese ganz besondere Magie aus Anfangstagen zurück wünscht, um das Kribbeln und das Feuer der Leidenschaft mit dem Herzensmenschen noch einmal ganz neu erfahren zu können. Unverfälschte Emotionen, mit denen Semino Rossi seine Fans mit „Magische Momente“ einmal mehr zum Tanzen und Träumen bringt."
60
99
+39
Cover
Daniel Lopes Das muss Liebe sein
Eventline Media
598
10
22
"Seit seinem Wiedereinstieg in die deutsche Musikszene mit dem Partyhit „Yo Siento“ ist Daniel
Lopes von den Tanzflächen nicht mehr wegzudenken. Mit seiner neuen Single „Das muss
Liebe sein“ legt der 46-jährige jetzt direkt den nächsten Fan-Magneten nach. Dieser
mitreißende Lovesong sprüht vor Leichtigkeit und Lebensfreude. Wenn Daniel Lopes von der
perfekten Zweisamkeit singt, dann wird das ein romantischer Ohrwurm zum Tanzen und
Träumen – und wer will denn nicht das ganze Jahr über Frühlingsgefühle haben?
Daniels neuer Song stammt aus der Feder von Daniel Sommer, der schon für seine stimmigen
Texte für Musikgrößen wie Maite Kelly und Roland Kaiser Preise abgeräumt hat. Veröffentlicht
wird die Single vom erfolgreichen Label „Eventline Media“."
61
92
+31
Cover
Perlentaucher Heimlich
Herzflimmern / Metrophon
586
12
17
"Perlentaucher" liefern mit ihrer neuen Single "Heimlich" (Veröffentlichung am 05.01.2024) den wohl ersten Schlager-Megahit des Jahres. Diese ist nämlich ein derartiger Ohrwurm, dass man bereits nach einem Mal hören die Melodie nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Der Text des Songs, der zunächst simpel erscheinen mag, jedoch bei genauerem Hinhören sehr viel Tiefgang beweist, tut ebenso seinen Beitrag dazu, dass man "Heimlich" für nichts anderes als einen Radio-Knaller der Spitzenklasse einstufen kann.

"Perlentaucher", ursprünglich ein Studio-Projekt der Cyborg DMP Gmbh, eines der erfolgreichsten Musikproduktions-Teams Europas (Über 200 Gold- und 110 Platin-Auszeichnungen) haben sich mit Sängerin Josie Morena eine wahnsinnig ausdrucksstarke Stimme mit an Bord geholt. Josie hat sich, nachdem sie mehrere Jahre als Studio-Sängerin für anderer Künstler Chöre und teilweise auch Hauptstimmen gesungen hat, nämlich nun endlich dazu aufgerafft, selbst das Fieber der Bühne zu spüren und zeigt auf beispielhafte Weise, was es bedeutet, wenn eine Schlagersängerin einfach eine Performerin mit internationalen Qualitäten ist.

Demnach ist es keinesfalls verwunderlich, dass Perlentaucher ab dem 12.12.20023 eine Promotion-Tour durch Deutschland und Österreich mit über 50 Live-Auftritten absolvieren und zudem im Rahmen dieser Tour auch zahlreichen Radio- TV- und Print-Berichte, welche grundsätzlich in jeder Auftrittsstadt stattfinden.

"Heimlich" erreichte im Übrigen bereits schon vor Veröffentlichung, nur durch Listung bei Amazon, JPC & Co. mehrfach Top 10 Platzierungen in den Verkaufsrängen nahezu aller Shops. Für "Heimlich" gibt es im Übrigen auch, neben einem extrem bewegenden Video, sehr starke Remixe und Dance Versionen, für die sich im Moment bereits abzeichnet, dass sie definitiv sämtliche Schlager- Fox- und Party-Charts stürmen werden.

"Perlentaucher" liefern mit ihrer aktuellen Single neben einem Cross-Markenting-Budget von über 100.000 Euro noch viele weitere Faktoren, die klarstellen: An "Heimlich" kommt man nicht vorbei. Diese Nummer ist einfach ein Hit!".

"Perlentaucher" liefern demnach also mit "Heimlich" den Knaller zum Jahresanfang, der uns sicher sehr lange im Ohr bleiben wird.
62
43
-19
Cover
Carolina No No kein Radler
Electrola
585
09
10
./.
63
35
-28
Cover
Tobee Da muss ich erstmal ne Nacht drüber saufen
Xtreme Sound
580
02
46
"mein Chef so 10.000,- Euro, dafür kommst Du jeden Tag um 9 so, hört sich irgendwie geil an aber weiß noch nicht....." Tobee bringt es wieder mal auf den Punkt. Es gibt im Leben so viele Entscheidungen die man treffen muss, nehm ich den "Helikopter117" oder mach ich lieber "Saufi Saufi"? Eins ist klar "Der Bass muss ficken" und deshalb ist es besser wenn man sagt "Da muss ich erstmal ne Nacht drüber saufen", selbst wenn man am nächsten Tag "Aua im Kopf" hat. Denn was nützen einem Geld, schöne Frauen etc, wenn der Spaß auf der Strecke bleibt?
64
78
+14
Cover
Marie Reim Heute Nacht noch nicht
Ariola
580
03
50
"Gerade einmal drei Jahre sind vergangen, seitdem Marie Reim ihre künstlerische Reise begonnen und sich in Rekordzeit zu einer der beliebtesten und aufregendsten Sängerinnen innerhalb der deutschen Musiklandschaft entwickelt hat. Auf ihrem ungeduldig erwarteten zweiten Album „Bist du dafür bereit?“ (VÖ: 05.08.2022), das auf einem sensationellen Platz 23 in die deutschen Albumcharts einstieg, präsentiert sich Marie Reim als selbstbewusste Künstlerin, die ihre Selbstfindungsphase hinter sich gelassen hat und nun in all ihren verschiedenen Facetten strahlt! Es zeigt Marie Reims Weiterentwicklung zur selbstbestimmten jungen Frau. Eine Frau, die genau weiß, was sie will und die absolut keine Angst vor unmissverständlichen Klartext-Ansagen hat.

In ihren Songs berichtet Marie Reim in aufrichtigen Worten über ihre vielseitige Erlebnis- und Gefühlswelt. Geschichten aus ihrem Leben, mit denen sich ihre Fans identifizieren können. Auch ihre nächste Ohrwurm-Singleauskopplung „Heute Nacht noch nicht“ mit typisch tanzbar-modernen Schlager-Sounds und ihrer einzigartigen Stimme ist einer dieser autobiografischen Songs: „Dieser Song handelt von einer ganz besonderen Liebesgeschichte - von meiner“, sagt Marie Reim und führt weiter aus: „Im Song geht es darum, dass man jemanden kennengelernt hat, der voll und ganz zu einem passt. Alles ist perfekt und man möchte alles miteinander teilen, doch auf der anderen Seite auch nichts überstürzen, weil man schlechte Erfahrungen gemacht hat. Deswegen versucht man, vorsichtig zu sein, gibt sich am Ende dann aber doch der Liebe hin.“

Das Musikvideo zur neuen Singleauskopplung „Heute Nacht noch nicht“ erscheint am 22.04.2023"
65
74
+9
Cover
Carolina Blau unterm Baum
Electrola
570
07
19
Das Inselkind did it again. Carolina Peukmann muss man niemandem mehr vorstellen, sie selbst hat es vermutlich 50667 Male getan. Und jetzt wird mit ihrer neuen Single der Strand nach einer beispiellos sensationellen Sommer-Saison der Strand gegen den Glühweinstand getauscht. Normal, aber nur, wenn man Carolina heißt.

Wer kennt es nicht, die Familie über Weihnachten besuchen, die herrlich epischen Streitigkeiten, alles ist gut und all diese Zugeständnisse an die Einheit und Einigkeit. Aber eigentlich möchte man nur „Blau unterm Baum“ liegen und das Jahr am inneren Auge vorüberziehen lassen und sich daran erfreuen, dieses Jahr alles richtig gemacht zu haben. Den Sommer maximal genutzt, eine Marke ausgebaut, viele Konzerte gespielt… all dies hat Carolina easy gemacht. Und an dieser Stelle erinnern wir uns gerne noch einmal an einen Leitsatz der Branche. Make it look easy, bedeutet nicht easy. Im Gegenteil. Carolina haut mit der ihr eigenen Leichtigkeit, Sexiness und Schnute ihre Hits raus und auch kein Weihnachtsbaum kann sie davon abhalten, diese Saison auch noch zu erobern.

„Blau unterm Baum“ erscheint am 24.11.2023 via Electrola / Universal, dem Playa-Pistenchef, wenn es um Partyschlager geht.


66
94
+28
Cover
Ingo ohne Flamingo & Chris Caramello Zur Party
Uniqueopia
567
28
38
Der ultimative Partysong ist da! Ingo ohne Flamingo & Chris Caramello präsentieren ihren neuesten Hit: "Zur Party"!

Mit ihrem mitreißenden und energiegeladenen Stil hat das Duo Ingo ohne Flamingo & Chris Caramello erneut einen Ohrwurm geschaffen, der die Party-Szene im Sturm erobern wird. "Zur Party" ist eine eingängige Hymne, die zum Tanzen und Feiern einlädt. Dieser Ballermann Song ist der perfekte Begleiter für die heißesten Nächte des Sommers!

Ingo ohne Flamingo, der bereits mit seinem Hit "Saufen, morgens, mittags, abends" die Charts erobert hat, ist bekannt für seine mitreißenden Texte und energiegeladenen Performances. Gemeinsam mit dem talentierten Bierkönig DJ Chris Caramello bildet er ein unschlagbares Duo, das die Partyszene aufmischt.

"Zur Party" ist ein Garant für gute Laune und positive Vibes. Mit eingängigen Melodien und einem mitreißenden Refrain wird der Song sofort zum Ohrwurm.
Der Song ist perfekt auf die Bedürfnisse des Party-Publikums abgestimmt. Egal ob in Clubs, auf Festivals oder auf privaten Feiern - "Zur Party" verspricht eine unvergessliche Zeit. Der Beat treibt die Menschen auf die Tanzfläche und lässt sie die Nacht durchtanzen.

"Zur Party" ist ab sofort auf allen gängigen Musikplattformen verfügbar. Fans von Ingo ohne Flamingo und DJ Chris Caramello sowie alle Party-Liebhaber können den Song streamen, herunterladen und ihre Party-Playlists damit aufpeppen.

Verpassen Sie nicht den neuen Ballermann Hit! Holen Sie sich "Zur Party" von Ingo ohne Flamingo & Chris Caramello und machen Sie sich bereit für eine unvergessliche Zeit!
67
48
-19
Cover
Saskia Leppin & Tobee Lieblingsmensch (Weil du mich fliegen lässt)
Xtreme-Sound
562
08
28
Für jeden von uns gibt es ihn – diesen einen Menschen im Leben, der uns den Sonnenschein zurückbringt, wenn wir nur die Regenwolken sehen und der einfach immer für uns da ist. Doch was genau diesen Menschen so besonders macht, das verraten uns Saskia Leppin und Tobee in ihrer neuen, gemeinsamen Single „Lieblingsmensch“.

Die beiden Künstler, die mit modernem Popschlager und deutscher Partymusik in sehr verschiedenen Schlagersparten zu Hause sind und große Erfolge feiern, durchbrechen mit ihrem Duett ganz bewusst die Grenzen des Genres und verbinden Partysounds mit klassischen Schlagervibes zu einem spannenden Partysong, der sowohl melodisch sofort ins Ohr geht als auch zum Feiern animiert.
68
47
-21
Cover
David Dichter Inci Niki und DJ Aaron Ciao 3 Tage Blau (Aprés Ski Remix)
Electrola
561
10
16
Die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür und pünktlich dazu liefern David Dichter, Inki Nici und DJ Aaron eine brandheiße Mischung, die ordentlich knallt. Denn auch in der besinnlichen Zeit gilt: „Urlaub braucht jeder, doch nicht meine Leber“! Die perfekte Mischung zu Glühwein und Feuerzangenbowle ist der neue Remix ihres Ballermann-Klassikers, der schon die Playa zum Beben gebracht hatte. Mit "Ciao 3 Tage blau (Après Ski Remix)" heizen sie die Après-Ski Saison ordentlich ein und liefern uns Hochprozentiges für die Ohren und die Leber.
Mit ihrer neuen Single verkündet das Party-Trio schon mal das inoffizielle Motto der Après-Ski Saison und legt den dazugehörigen Stimmungshit vor, mit der jede noch so kalte Winter-Party in Sekundenbruchteilen auf Betriebstemperatur gebracht wird!
Feier-Expertise haben die drei leidenschaftlichen Ballermann-Liebhaber:innen schon jetzt mehr als genug: David Dichter trägt seinen bevorzugten Bewusstseinszustand schon im Nachnamen und hat immer einen Alkoholtester am Start, um seinen Party-Pegel stabil zu halten. Schon als Kreisligafußballer hat es der gebürtige Schwabe auf und abseits des Platzes ordentlich krachen lassen, bevor er seinen spielerischen Fokus auf die Großraumdiskos seiner zweiten Heimat in El Arenal und Co. verlagerte.
Sängerin Inki Nici widmet sich gerne ihren drei größten Hobbies: Schweißtreibendem Fitnesstraining im Gym, krassen Tattoos und natürlich der Feierei für Fortgeschrittene. Im Urlaub tauscht das schwäbische Powerpaket ihr tägliches Workout gegen ausgedehnten Trinksport ein - gerne auch drei Tage am Stück, wie sie mit ihrer Songzeile „Filmriss garantiert, im Suff noch tätowiert“ augenzwinkernd unterstreicht.
DJ Aaron ist der „alte Hase“ in der Partytruppe und hat sich durch seine DJ-Residency im legendären Bierkönig auf Mallorca und diversen anderen renommierten Venues einen exzellenten Ruf als verlässlicher Stimmungsmacher erarbeitet. Nach dem Top 20-Hit „Lea (feat. Bierkapitän & Andy Luxx)“ legt er nun wieder gemeinsam mit David Dichter und Inki Nici einen weiteren Track vor, auf dem er nach allen Regeln der Kunst die Abrissbirne kreisen lässt.
Mit „Ciao 3 Tage blau“ ist euch eine explosive Mischung für die Ohren und die Leber garantiert!
69
33
-36
Cover
Frank Lukas So viel mehr
Meisel Music
559
01
36
Mit seinem Best Of Album NOCH LANGE NICHT VORBEI erreichte Frank Lukas zum dritten Mal in Folge eine solide Platzierung in den Top100 Album Charts und auch die bisherigen Single-Auskopplungen daraus (BEHALT DOCH DEINE LIEBE und NOCH LANGE NICHT VORBEI) sind Dauerrenner auf Deutschlands Tanzflächen und in den DJ-Playlisten.
Mit SO VIEL MEHR folgt nun Auskopplung Nr. 3 aus dem Erfolgsalbum. Und diese Nummer hat es absolut in sich, insbesondere, wenn man die Entstehungsgeschichte kennt. Komponiert wurde der Titel von Tom Marquardt, der sich unter anderem für einen der größten Frank Lukas Hits verantwortlich zeichnet (DANN GEHT ES DIR GANZ GENAU WIE MIR). Der Text stammt von einem waschechten Frank Lukas Fan, der bis dato als Songtexter nicht in Erscheinung getreten ist: Frankie Klein. Seit SAG IHM ist er treuer Frank Lukas Fan und sein großer Wunsch war es, unbedingt selbst einen Frank Lukas Songtext zu schreiben. Mit SO VIEL MEHR ist ihm das nun gelungen. Seine Geschichte ist eine besondere, denn Frankie Klein hat ein Handicap: er sitzt im Rollstuhl und kann aufgrund einer Schwerbehinderung ausschließlich mittels Sprachcomputer kommunizieren. Trotzdem lebt und liebt er den Deutschen Schlager und steuerte mit SO VIEL MEHR einen intensiven und unter die Haut gehenden Songtext bei, den er Frank Lukas auf den Leib geschrieben hat. Die Ähnlichkeit zu dem Über-Hit SAG IHM kommt nicht von ungefähr, ist es doch einer der Lieblings-Songs von Fränkie Klein. SO VIEL MEHR könnte ohne wenn und aber eine direkte Fortsetzung sein, die dennoch ihre eigenen Nuancen einfließen lässt und eine vollkommen eigenständige Geschichte erzählt. Eine Geschichte über Liebe, Verlust, Trauer und Hoffnung. Typisch Frank Lukas.
Arrangiert und aufgenommen wurde der Titel einmal mehr von Multitalent Tim Peters, der ein absolutes Gespür dafür hat, wie ein solcher Track klingen muss. Mit einem weiteren TSMP Remix ist auch Österreichs Top Produzent Michael Blatnik wieder an Bord, der schon die Remixe zu SAG IHM, JEDES MAL DIE HÖLLE oder auch TANZEN beisteuerte.
SO VIEL MEHR ist ein besonderer Song von Anfang bis zum Ende. Das spürt man auch im Live-Programm, denn sobald die ersten Töne erklingen, hält es das Publikum nicht mehr auf den Stühlen.
70
59
-11
Cover
Mickie Krause Nie mehr Alkohol - freie Getränke
Electrola
553
01
49
"Liebe DJs,
Deutschlands Partykönig Nr.1, der Mann mit der besten Frisur und 10 nackten Friseusen, überspringt auch in seinem neusten Song die 5 Promille Hürde aus dem Stand! Die Rede ist natürlich von "Mickie Krause" der nach "Geh mal Bier holn" und "Finger weg von Sachen ohne Alkohol" nur noch einen Wunsch hat, nämlich "Nie mehr Alkohol - freie Getränke". Ein Wunsch den wir zu 100 Promille nachvollziehen können!!!

So, und jetzt hab ich soviel geschrieben das ich erstmal ne Pause und nen Kurzen brauch...

In diesem Sinne, eine schöne Woche und immer genügend Alkohol im Glas wünscht"
71
53
-18
Cover
Julian Sommer Heisser Sand
Electrola
549
07
47
"Julian Sommer, nomen est omen. Der absolute Komet der Partybranche legt nach, schließlich sprengt der Mallorca Fanatiker sein Limit und fliegt dicht im Flieger wie Peter Pan in Richtung Chartspitze.

Nach unzähligen Auftritten hat Julian in den Katakomben seines Labels Electrola gewühlt und einen Song von 1966 ausgegraben, den Connie Francis ihrerseits bereits zu einem absoluten Hit veredelt hatte. Jetzt lässt Julian Sommer den heissen Sand der Playa von El Arena wieder zwischen den Zehen knirschen und die zwölf Cerveza zur Mittagszeit im Kopf knistern.

Für die Saison 2023 ist Julian Sommer nicht schon mit „Peter Pan“ bestens gerüstet, mit „Heisser Sand“ hat er noch weitere Munition im Gepäck und kann jetzt schon damit rechnen, dass es DIE Abrisshymne des Sommers wird. Wie sein Name schon vorschreibt. Adel verpflichtet eben.

„Heisser Sand“ erscheint am 19.05. auf Electrola/Universal, wie schon anno dazumal."
72
52
-20
Cover
Timo Irgendwie, Irgendwann
Ariola
541
03
37
Eine Hymne auf die Liebe und auf große Träume - Träume, die man mit anderen teilen möchte, doch das Leben spielt oft anders. Genau dieses Gefühl von Sehnsucht und einer nicht erwiderten Liebe fängt TIMO in seinem neuen Song „Irgendwie, Irgendwann“ ein. Der Song macht Mut und gibt Kraft sich wieder zu trauen, dem Verlieben einfach eine neue Chance zu geben. „Irgendwie, Irgendwann“ kommt kraftvoll daher, mit einem Augenzwinkern und doch hört man den tiefen Wunsch nach echten Gefühlen heraus.
TIMO steht für authentischen Schlager mit Ohrwurmgarantie und einem verdammt großen Herz. Seinen ersten Song „Dieser Zug ist abgefahrn“ veröffentlichte der Rheinländer in 2021, und ergatterte damit prompt Aufritte im ZDF Fernsehgarten, sowie bei Immer wieder Sonntags in der ARD. Daraufhin folgten die Singles „Schwerelos“ und „Kein Happy End“, sowie zahlreiche Liveshow und ein Auftritt bei Florian Silbereisen’s TV-Sendung Die Schlagerchance.
Nun ist TIMO zurück mit seiner neuen Single „Irgendwie, Irgendwann“, mit der er einmal mehr unter Beweis stellt, dass er einen festen Platz in der deutschen Schlagerszene verdient hat. Der Song feiert am 16.07 Debüt bei Immer wieder Sonntags in der ARD.
73
97
+24
Cover
MartinBepunkt & MAKZ 38 Goldener Reiter
Electrola
531
07
29
./.
74
69
-5
Cover
Alexander Martin Nie mehr (Diese eine Nacht)
Osnaton Records
527
02
38
Alexander Martins aktuelle Single "Nie mehr (Diese eine Nacht)" ist mehr als nur ein Sommerhit - sie ist eine unwiderstehliche Sommer-Party-Hymne, die uns mit ihrer Energie und Lebensfreude direkt in den Tanzrausch zieht. Mit jeder Note und jedem Wort versprüht der Song gute Laune und fängt die Atmosphäre lauer, warmer Sommerabende perfekt ein.
In "Nie mehr" drückt der Protagonist seine Entschlossenheit aus, sich von dieser einen Person zu lösen, nur um letztendlich doch wieder dem unwiderstehlichen Abenteuer zu erliegen. Die emotionale Achterbahnfahrt, die er durchlebt, wird von Alexander Martin auf bewundernswerte Weise authentisch und einfühlsam dargestellt. Seine Stimme ist voller Leidenschaft und er vermittelt die Gedanken und Gefühle des Songs mit großer Überzeugungskraft.
Der rockige Charakter der Single wird durch einen kraftvollen Schlager-Beat unterstrichen, der dem Song einen mitreißenden Rhythmus verleiht und uns zum Tanzen animiert. Dabei ist es erstaunlich, wie Alexander Martin es schafft, sein musikalisches Repertoire immer wieder neu zu erfinden und dennoch seinem eigenen Stil treu zu bleiben.
Bei "Nie mehr (Diese eine Nacht)" setzt Alexander Martin erneut auf die Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Erfolgsproduzenten Thomas Rosenfeld (Produktion, Komposition, Text), mit dem er eine eingespielte und erfolgreiche Partnerschaft pflegt. Diese Verbindung von Talent und Expertise ist deutlich spürbar und führt zu einem musikalischen Ergebnis, das voller Dynamik, Kreativität und Perfektion ist.
Mit "Nie mehr (Diese eine Nacht)" hat Alexander Martin erneut bewiesen, dass er nicht nur ein begnadeter Sänger ist, sondern auch ein Künstler, der uns mit seiner Musik auf eine emotionale Reise mitnimmt. Diese Single ist ein wahrer Genuss für die Sinne und ein weiterer Beweis für die stimmliche Stärke und Natürlichkeit dieses sympathischen Musikers.
Die mitreißende Single "Nie mehr (diese eine Nacht)" wird ab sofort zu einem festen Bestandteil in Alexanders Martins Liveauftritten. Diese energiegeladene Hymne wird die Zuhörerinnen und Zuhörer begeistern und für unvergessliche Momente sorgen. Wer das Vergnügen haben möchte, Alexander Martin live zu erleben, findet weitere Informationen und Details zu Buchungen auf der Website www.alexandermartin.info. Für Anfragen und die Reservierung eines Auftrittstermins steht das Management von Alexander Martin unter andre@prager.gmbh
75
88
+13
Cover
Bierkapitän DJ Aaron Andy Luxx Zwillingsschwester
Electrola
524
10
31
./.
76
70
-6
Cover
Vincent Gross Ouzo
Geschlagert
510
03
31
VINCENT GROSS
Die neue Single „OUZO»!
Ich trink Ouzo, was trinkst du so?
Vincent Gross veröffentlichte am 30. Juni
seine neue Single OUZO und entführte uns
in eine fröhliche griechische Sommernacht.
Achtung! Akute Ohrwurmgefahr!
TV-Premiere: 16.07.23 IWS – Immer
wieder sonntags – ARD 10:00 Uhr
Am 14.07. folgt nun der „OUZO
Oliver Deville Remix“ für noch mehr
„Kalimera – Kalispera – Kalinichta“- Party-Spass.
Sirtaki und Party
Vincent Gross versteht es sein Publikum mitzureissen und sommerliche Lebensfreude zu
versprühen. Mit seiner neuen Single OUZO liefert er eine Sommer-Partyhymne, die niemanden
stillsitzen lässt. Vom Kopf bis in den kleinen Zeh belebt die Melodie alle Sinne und versetzt uns
direkt ins schöne Griechenland. Bereits ab dem ersten Ton fangen Fuss und Körper an im Takt
mitzuwippen und spätestens beim Refrain hebt es auch den letzten vom Stuhl und animiert
zum Sirtaki tanzen und mitsingen. „Eine Nacht in Griechenland, alles ausser Rand und Band...“¨!
Griechische Sommernächte sind leidenschaftlich und reizvoll. Sie stecken voller unerwarteter
Versuchungen. Sei es ein Schluck vom flüssigen griechischen Glück oder eine süsse Verlockung
auf zwei Beinen. Manchmal (ver)führt eines auch zum anderen?! OUZO versprüht griechisches
Lebensgefühl „Kalimera, Kalispera, Kalinichta“ oder guten
Tag, guten Abend, gute Nacht!
Der absolute Sommer-Sonne-Urlaubs-Ohrwurm!
„OUZO“ erscheint am 30. Juni!
„OUZO Oliver Deville Remix“ erscheint am 14. Juli!
Label GESCHLAGERT = LC 100239 in Kooperation mit den
Pionieren der Schweizer Musikplattform iGroove.
Für noch mehr Sommer-Party-Spass veröffentlicht Vincent
Gross bereits zwei Wochen nach Release den „OUZO
OLIVER DEVILLE REMIX“! für noch mehr Beats, „Meer“-
Stimmung, noch mehr Ohrwurm!

VINCENT GROSS – Management & Booking: stargeber.com
VINCENT GROSS chartete im Oktober 22 mit seinem letzten Longplayer FREI auf Platz 1 der
offiziellen Schweizer Albumcharts. Zur grossen Überraschung gelang ihm mit Platz 4 in den
Deutschen Albumcharts ein regelrechter Coup. VINCENT GROSS ist Sänger, Autor, Moderator,
nun zweifacher Nr.1-Künstler in der Schweiz, Top4-Künstler in Deutschland. Vincent Gross hat
sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe der Pop-Schlagerlandschaft in Deutschland,
Österreich und der Schweiz entwickelt.
Seit fünf Jahren feilt er an seinem eigenen Sound – dem Schwedisch House Schlager. Dieser
zeigt nicht nur wie vielfältig seine Musik, sondern vor allem wie facettenreich der 26-jährige ist.
Alle neuen Singles veröffentlicht VINCENT GROSS ab sofort über sein eigenes Label
GESCHLAGERT = LC 100239 in Kooperation mit den Pionieren der Schweizer Musikplattform
iGroove.
Label: GESCHLAGERT (LC100239)
Vertrieb: iGroove
Wo Melodie drin ist, kommt Schlager raus.
In seiner Studioküche wird ebenfalls geschlagert. Egal ob Rap,
Evergreen, Pop, World, Rock, Dance oder alte Schlager. Es wird
frisch von der Leber geschlagert. Und wer weiss ob bald auch
schon vice versa entschlagert, respektive gepopt wird und wir
Joana in der Rockversion hören.
Live ist Vincent Gross kaum zu bremsen.
Seine Booking-Agenda ist voll. Gelangt er auf eine Bühne, reisst er sein Publikum mit. Bei ihm
wird gesungen, gelacht und getanzt. Er versteht es mit seinem Publikum Party zu machen,
begeistert aber auch mit leisen Klängen. Wenn er mit der Gitarre ins Publikum geht und
akustisch spielt, sich ans Piano setzt oder mit der Loopstation eine ganze Band
zusammenzaubert. Vincent Gross sorgt für unvergessliche und magische Momente. Er ist das
Überraschungs- und Entertainment-Zertifikat in Person.
Parallel zur Musik baut sich Vincent Gross seine Karriere als Moderator auf. Im September 2020
lancierte er mit „Stars um 10 – Hautnah“ sein eigenes Live-Talkformat. 32 Wochen begrüsste er
jeweils sonntags um 10:00 Uhr Persönlichkeiten aus der Entertainment- und Medienszene wie
Markus Krebs, Lutz van der Horst, Susanne Klehn, Giovanni Zarella, Thomas Anders, Elton,
Thomas Rath, Ross Antony uvm. Seit 2021 moderiert Vincent Gross bei IWS (Immer wieder
sonntags), ARD „Das grosse Musikquiz“.
http://www.vincentgross.ch
https://www.tiktok.com/@vincentgross
https://www.facebook.com/VincentGrossMusic
https://www.youtube.com/VincentGrossMusic
https://www.instagram.com/vincentgross
77
57
-20
Cover
Mountain Crew & DJ Redblack Ab auf die Piste
Electrola
501
06
19
Tja, die Reichen und die Armen, alle sind sie doch im Grunde nur auf der Suche nach der Liebe. Was dies mit „Ab auf die Piste“ zu tun hat? Und wie passt Sara ins Bild? Nunja, der Song huldigt einem Nummer 1 - Hit von 1981 von der italienischen Pop-Instanz „Ricchi e Poveri“ aus Genua. Und besagte Sara wird gefragt, warum man sie liebt. Die Mountain Crew sind keine Boys von vorgestern, aber blicken respektvoll in die Vergangenheit, aber machen wie von ihnen gewohnt ihr ureigenes Ding draus.

Und sind wir mal ehrlich. Italien war dieses Jahr hoch im Kurs. Was wäre es ohne Aperol gewesen? Richtig, ein arges bisschen langweiliger und schwieriger zu ertragen vielleicht auch. Deswegen wird auch die Aperol, äh Apres-Ski Saison mit diesem Song von der Playa direkt auf die Piste gehievt. Die fünf von der Mountain Crew wünschen sich nichts anderes, als dass wir uns die Arme reichen und unsere Herzen von italienischen Vibes durch die kalte Jahreszeit getragen werden.

„Ab auf die Piste“ erscheint am 24.11.2023, via Electrola / Universal, dem gleichen Label, das einst „Sarà Perché Ti Amo“, DEN Überraschungshit der diesjährigen Wiesn, herausbrachte und zu dem machte, was er heute ist: Ein absoluter Klassiker.
78
51
-27
Cover
Lorenz Büffel Maschine
Electrola / Universal
500
08
37
Bei diesem Output, muss er schlicht eine Maschine sein. Gerade eben noch hat Lorenz Büffel gemeinsam mit Julian Sommer „Arielle“ vom Anker gelassen und schon legt er mit Bleifuß nach, um sich mit Bier im Getriebe den Lack zu demolieren, denn saufen kann er wie `ne Maschine!

„Maschine“ ist das Manifest des Partysommers 2023 und Lorenz Büffel ist nichts weniger als dessen Hohepriester. Längst hat sich der österreichische Obersympath an der Spitze des Partyschlager-Universums etabliert und ist ein heißer Anwärter auf die vakante Krone der Szene. Seine seit Jahren anhaltende Serie an Hits und die unzähligen Kollaborationen mit den großen Namen der Szene unterstreichen das nur. Wofür also eine Warnweste tragen, wenn sowieso alle Lampen rot leuchten, die Ampel auf grün steht und blau sein das hehre Ziel ist?

Mit seiner neuen Trinkhymne hat Lorenz Büffel einmal mehr geliefert, was der geneigte Eskalationsurlauber braucht: ein brachiales Brett mit sofortigem Ohrwurm, das jeden Floor sofort zum kochen bringt. Prost!

„Maschine“ erscheint am 28.07. via Electrola/Universal, der führende Fuhrpark, wenn es um Partyschlager geht.
79
100
+21
Cover
Daniela Lorenz Immer wieder du und ich
Spectre Records
488
13
26
Daniela Lorenz gewinnt beständig neue Fans hinzu. Ihre letzten Singles konnten sich nicht nur in den DJ-Charts erfolgreich platzieren, sondern schafften es auch wochenlang in die Airplaycharts konservativ. Ihre Single „Vergiss es“ gelangte sogar bis auf Platz 1 der NDR1 Top 15 Hörer-Charts. Ihre Hörerschaft wächst immer weiter und ihre letzte Vorab-Auskopplung „Lauter weiter schneller“ erreichte hundertausende Streams bei Spotify. Nun legt Daniela Lorenz mit „Immer wieder du und ich“ einen modernen Schlager-Pop-Song vor, der sowohl auf der Tanzfläche als auch im Rundfunk begeisterte Fans finden wird. Ihr langjähriger Komponist und Produzent Fait Albrecht hat auch in dieser Produktion den typischen Daniela Lorenz – Signature-Sound weiter etabliert und es wieder erreicht, Danielas außergewöhnlich klare und samtweiche Stimme gezielt zu platzieren, so dass ihr gesangliches Können deutlich zur Geltung kommt und sich passgenau in die Musik einfügt. Daniela arbeitet derzeit an ihrem 4. Album, auf das ihre Fans gespannt warten, „Immer wieder du und ich“ ist nach "Siamo soli" die zweite Vorab-Auskopplung aus diesem kommenden Longplayer.
80
76
-4
Cover
Bierkapitän, Carolina, DJ Aaron Aladin
Electrola
482
12
51
Keine Beschreibung vorhanden
81
64
-17
Cover
Neonlicht Ja oder Nein
Ariola
469
08
44
"Mit ihrer brandneuen Single „Ja oder Nein“ veröffentlichen Neonlicht erneut einen Song, der voller Leidenschaft steckt, und einen Ohrwurm garantiert. Nachdem Nadine und Julian vor 2 Jahren im Rahmen der Schlager-Academy im ZDF Fernsehgarten als glückliche Gewinner hervorgingen, beweisen sie mit ihrer neuen Single einmal mehr, warum sie heuteaus der deutschen Schlagerszene nicht mehr wegzudenken sind.

„Nachdem wir den Song zum ersten Mal gehört haben, ging er uns einfach nicht mehr aus dem Ohr“sagt Nadine über die neue Single. „Der Song passt perfekt zu uns – wir freuen uns riesig Ja oder Nein vor und mit unseren Fans zu performen.“

„Der Song schließt perfekt an unsere letzte Single „Elektrisiert“ an“, “ ergänzt Julian. “Ja oder Nein“ ist die perfekte Up-Tempo Nummer. Der Song schafft es ein Gefühl zu beschreiben , das wir alle kennen – diese Ungewissheit darüber, wo man bei einer anderen Person steht. Ist es (noch) Liebe oder ist es schon vorbei?“

Ihre Community begeistern Julian und Nadine täglich auf ihren Social Media Kanälen. Besonders auf TikTok erobern sie mit ihren Livestreams, in denen sie live Songs covern, täglich die Herzen ihrer alten und neuen Fans, sodass ihre Zuschauerschaft rasant wächst.

Bereits mit ihrer Debütsingle „Wir sind mehr als zwei“ setzten Neonlicht Ende 2021 ein klares Statement und hinterließen einen markanten Fußabdruck in der Schlager-Community. Mit ihrer Follow-Up Single „Sie hat den Look“ setzten sie auf die Verbindung von Bekanntem mit Neuem. Gemeinsam mit Producer-Ikone Christian Geller (No Angels, Thomas Anders & Florian Silbereisen, Eloy de Jong) hatte man sich Roxettes mit Multiplatin ausgezeichneten Top 1-Smash „The Look“ vorgenommen, gründlich entstaubt und auf „Sie hat den Look“ zu einer zeitgemäßen Rock-Schlager Version umgebaut.

Neonlicht – das sind die 24-jährige Sängerin Nadine Ellrich, deren Traum es schon von klein auf war, die Menschen mit ihrer Schlagermusik zu begeistern, und ihr männliches Gegenstück, das sich mit dem 28-jährigen Musiker und Sänger Julian Fiege gefunden hat, der seinen sanften Kern gerne hinter einer markant rauen Stimme verbirgt. Gemeinsam gingen Neonlicht im Herbst 2021 als buchstäblich strahlende Gewinner einer einzigartigen Zusammenarbeit zur Förderung des deutschen Schlager Nachwuchses hervor, die das Sony Music Entertainment Label Ariola, ZDF Enterprises, die Bavaria Entertainment GmbH sowie der Erfolgs-Produzent Christian Geller unter dem Namen Schlager Academy ins Leben gerufen haben. Pate und Initiator der Aktion ist niemand Geringeres als Giovanni Zarrella."
82
46
-36
Cover
Mickie Krause & Markus Becker Die schönste Frau der Welt
Electrola
466
03
32
./.
83
84
+1
Cover
Wolkenfrei Hotel Tropicana (DJ Mix)
Ariola
459
01
39
"Kein Comeback im deutschen Schlager wurde von den Fans so ungeduldig herbeigesehnt, wie das von Wolkenfrei. Nachdem Sängerin Vanessa Mai kürzlich ihre euphorisch beklatschte Rückkehr als Wolkenfrei feierte, legt sie nun mit dem mitreißend-tanzbaren Titeltrack ihres kürzlich erschienen Top3-Albums nach und lädt alle ein, dem eingefahrenen 9-to-5-Leben in der Stadt einfach mal spontan „au revoir“ zu sagen. Mit einem One Way-Ticket geht’s ins paradiesische "Hotel Tropicana".

Bereits mit dem Anfang Februar erschienenen Ohrwurm „Uns gehört die Welt“ konnte Wolkenfrei nahtlos an Hits wie „Jeans, T-Shirt und Freiheit“, „Du bist meine Insel“ oder „Wolke 7“ anschließen, mit dem sie zwischen 2013 und 2015 Millionen von Hörerinnen und Hörern begeisterten. Nachdem es in den vergangenen Jahren recht still um die Kultformation geworden war, lässt Vanessa Mai Wolkenfrei 2023 nun wieder aufleben und lädt alle Fans mit ihrem neuen Album „Hotel Tropicana“ zu einem romantischen Kurzurlaub an ihrem liebsten Sehnsuchtsort ein. Nach zwei Airplay-Spitzenplatzierzungen in den konservativen Radiocharts für die ersten beiden Singles folgt mit dem Remixbundle „Hotel Tropicana (Mixes)“ nun die dritte Single.

Die sorglose Holiday-Hymne mit All-Inclusive-Garantie verspricht eine entspannte Zeit zu zweit, kühle Drinks am Pool, jede Menge heißer Sommer-Vibes und hat sich in den letzten Wochen zu einem echten viralen Überraschungshit entwickelt. Ein Instagram Reel von einem Live-Auftritt mit "Hotel Tropicana" im deutschen Fernsehen sammelte binnen weniger Tage weit über 6 Mio. Views sowie hunderttausende Likes und Follower. Ein Großteil davon kommt aus dem Ausland, zum Beispiel aus Brasilien, Portugal, Indien oder Peru. Auch Weltstar Eros Ramazzotti folgt seither begeistert dem Wolkenfrei-Account. Schnell wurde die Frage nach einer internationalen Version laut und so veröffentlicht Wolkenfrei nun mit "Hotel Tropicana (Mixes)" zusätzlich zur Albumversion einen DJ Mix und ganz sensationell eine „Miami Havana Version“ - erstmals in englischer Sprache!

Der Vibe des deutschen Originals wurde perfekt eingefangen und der Sound lässt Erinnerungen an die erfolgreichen deutschen Eurodance-Produktionen der Nineties wach werden. Auf dem Track kombiniert Wolkenfrei tanzbare Dance-Einflüsse mit modernem Popschlager zu einem echten Beach-Party-Stimmungshit und entführt ihr Publikum so aus dem grauen Alltag, um sich mit in eine unbeschwerte Welt zu träumen: „Das Stück ist einer meiner absoluten Lieblingssongs auf dem Album“, so Vanessa Mai mit leuchtenden Augen. „Meine Neuauflage von `Wolke 7`: Es ist frech, es ist total catchy und ich würde sagen, es ist der progressivste, modernste Song auf dem Album. Ein Song, der so richtig abgeht!“ Wolkenfrei wie ihre Fans sie lieben: Schlager, Leichtigkeit und Lebensfreude pur!"
84
79
-5
Cover
Milla Pink & Tobee Auf dem Besen an den Tresen
Xtreme-Sound
459
04
27
Schon seit Wochen fliegt Milla Pink sehr erfolgreich "Mit dem Besen an den Tresen". Was macht aber noch mehr Spaß als alleine nach Malle zum saufen zu fliegen? Richtig - zu zweit auf unsere Lieblingsinsel fliegen! Deshalb hat sich die Partylady Mister Saufi Saufi Tobee mit auf den Besen geholt. Zu zweit werden sie jetzt auf jede Party fliegen, und das ganz ohne Ryan Air oder Eurowings.....

Wir wünschen Euch eine tolle Woche und rufen ein kräftiges Hex Hex!!
85
89
+4
Cover
Carolina x Axel Fischer Autoscootergefühl
Electrola
458
08
24
./.
86
67
-19
Cover
Jägermeister DJ Alex & Kings of Günter Platzhirsch
Xtreme Sound
458
05
16
Feiert die Après Ski Saison 2023/24 mit "Platzhirsch"
Jägermeister DJ Alex, der bereits mit seinem Hit "Auffe aufm Berg" die Charts eroberte, und die Kings of Günter, die mit Millionen von Streams auf Spotify und ihrem kürzlich veröffentlichten Oktoberfest-Hit "Wenn der Pegel stimmt" für Furore gesorgt haben, bringen gemeinsam einen neue Aprés Ski Nummer an den Start.
"Platzhirsch" ist ein mitreißender Song, der die Geschichte des Alpha-Tiers auf dem Dancefloor erzählt. Der Held ist die unbestrittene Nummer 1 und zieht alle Blicke auf sich. Sobald sein Lied erklingt, verwandeln sich alle scheuen Rehlein in wilde Feierhasen. Die eingängige Melodie und der markante Refrain laden sofort zum Mitsingen ein und erlauben sogar das fröhliche Jodeln. Die Textzeile "Ahu aha, der Platzhirsch ist da" ist der kraftvolle Slogan des Songs. Feiert und tanzt mit Jägermeister DJ Alex und den Kings of Günter und erlebt die unvergleichliche Energie. Lasst uns gemeinsam die Berge rocken!
87
73
-14
Cover
Frank Lars Eiskalt erwischt
Meisel Music
436
06
46
"Zwei Jahre nach der Veröffentlichung seines Comeback-Albums „Auf Liebe gesetzt“, welches 2021
die Top 20 der offiziellen Deutschen Charts erreichte, präsentiert der Sänger und Songschreiber Frank
Lars nun endlich seine neue Single „Eiskalt erwischt“. Die eingängige Komposition stammt wie
gewohnt von ihm selbst, den Text zum Song aber, hat der in Grevenbroich lebende Sänger, zusammen
mit seiner Frau Petra geschrieben. Die Idee zur neuen Single kam den beiden als sie sich während
einer gemeinsamen Autofahrt an besonders einschneidende und unvorhersehbare Situationen aus
ihrem Leben erinnerten, bei denen sie jedes Mal eiskalt vom Schicksal erwischt wurden…
Für das Arrangement und den Mix holte sich der charismatische Nordrhein-Westfale diesmal einen
echten Schlager-Hitexperten ins Boot: Hubert Molander. Er war in der Vergangenheit bereits für Erfolge
von Vanessa Mai, Michelle, Beatrice Egli, DJ Ötzi, und Thomas Anders verantwortlich und wird ganz
sicher mit der neuen Lars Single „Eiskalt erwischt“ den nächsten Treffer landen…
Frank Lars hat ein unglaubliches Gespür für Hits und ein außergewöhnliches Talent für Melodien und
Texte. 2010 erhielt er goldene Schallplatten, Platin-Auszeichnungen und den Deutschen Musikpreis
Echo. Der Grund: Frank schrieb den bis heute erfolgreichsten Song der Musikgruppe Die Amigos:
„Weißt Du was Du für mich bist?“. Viele weitere Hits sollten folgen, u.a. für Künstler wie Jürgen Drews,
Olaf der Flipper, Die Grubertaler oder Daniela Alfinito. Ganz aktuell hat sich das Erfolgsduo „Fantasy“
für den von Frank Lars geschrieben Titel „Zweites Leben“ entschieden, welcher auf dem neuen Album
„Mitten im Feuer“ enthalten ist und im Januar 2023 ein weiterer Nummer 1 Hit für Frank Lars als
Songwriter wurde…"
88
91
+3
Cover
Isa Glücklich x Frank und seine Freunde 5 kleine Fische
Karussell
398
20
38
Keine Beschreibung vorhanden
89
83
-6
Cover
Daniel Lopes So schmeckt der Sommer
Eventline Media
398
10
41
"So schmeckt der Sommer…Mit einem echten Klassiker in neuem Gewand erscheint jetzt die neue Single von Daniel Lopes „So schmeckt der Sommer“ die außergewöhnliche Stimme des Künstlers und dieser sommerlich leichte Titel lässt uns träumen vom Sommer unseres Lebens."
90
80
-10
Cover
Andy Bremen Ein Rudi Völler
Electrola
379
15
26
Es kann eben nur einen Rüdi Völler geben.
91
66
-25
Cover
Steffy Metal Nacht mit mir
Ariola
378
08
37
„Bier, Brüste und Bunnyohren: Vom Doppel-D-Promi zur Partyschlager-Queen!“ - so lautet die augenzwinkernde Überschrift, die Steffy Metal gerne einmal über sich lesen würde. Mit ihrer brandneuen Single kommt die temperamentvolle Sängerin und leidenschaftliche Performerin ihrem großen Traum nun einen riesigen Schritt näher: Nachdem ihre letzte Single „Bierbrauerei“ das Herz aller Bierliebhaber zum Schmelzen brachte, legt sie nun mit „Nacht mit mir“ eine weitere mitreißende Gute-Laune-Hymne für den gepflegten Ballermann- und Après-Ski-Umtrunk vor. Parallel ist Steffy Metal momentan auf dem Frontcover des Playboy zu sehen – wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Viele Fans träumen davon: Eine Nacht mit ihr! Schon während ihrer Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“ wickelte Steffy „Metal“ Landerer das Publikum um den Finger, sorgte im Anschluss in der RTL2-Soap „Berlin – Tag & Nacht“ für Furore und begeistert mit ihrer schlagfertigen, humorvollen Art auf BB RADIO regelmäßig die Zuhörerschaft in Berlin und Brandenburg. Steffy macht ihr Ding! Sie liebt neue Herausforderungen und probiert sich gerne aus: Ob beim Motorrad-Trip an der Côte d’Azur oder auf dem Rücken ihrer geliebten Western-Pferde beim Ritt durch die Wälder in Deutschlands wildem Osten. Ein Abenteuer, bei dem sie von fast 340k Followern auf Instagram und über 800k Facebook-Abonnenten täglich begleitet wird.

Als Steffy Metal lässt es das quirlige Multitalent nun so richtig krachen und überzeugt mit ihrer großen Klappe und ihrer noch größeren Stimme in der Partyschlager-Szene! Die bieraffine Genusstrinkerin repräsentiert ihr Lieblingsgebräu nun auch offiziell: sie ist seit Kurzem die erste offizielle Bier-Botschafterin Brandenburgs. In „Nacht mit mir“ erzählt Steffy Metal nun zu fetten Beats und einer sofort packenden Ohrwurmmelodie von sexy Gerstensaft-Flirts am Strand – und was sich manchmal nach drei bis zehn Hopfenkaltschalen so alles ergibt. Mit „Nacht mit mir“ spricht Steffy Metal allen Fans aus dem Herzen und lädt alle ein, gemeinsam mit ihr die Sau rauszulassen!
92
98
+6
Cover
Steffy Metal Märchenprinz
Ariola
378
07
23
Volle Dröhnung bis zur Krönung! So lautet das Motto auf Steffy Metals brandneuer Gute-Laune-Hymne, mit der sie nun den hochprozentig-romantischen Nachfolger ihrer gefeierten sexy Abrissbirne „Nacht mit mir“ vorlegt. Unter Playa-Royalisten gilt die Sängerin und Entertainerin mit ihrer schlagfertigen, humorvollen Art schon jetzt als die nächste rechtmäßige Partyschlager-Queen – auf ihrer neuen Single erzählt sie nun das nicht ganz jugendfreie Erwachsenenmärchen vom trinkfesten Prinzen, der an allen Theken landauf und landab nach der passenden Shot-Partnerin sucht. Ob er sie wohl findet?

Schon während ihrer Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“ wickelte Steffy „Metal“ Landerer das Publikum um den Finger, sorgte im Anschluss in der RTL2-Soap „Berlin – Tag & Nacht“ für Furore und begeistert auf BB RADIO regelmäßig die Zuhörerschaft in Berlin und Brandenburg sowie täglich über 344k Follower auf Instagram und knapp 800k Facebook-Abonnent:innen. Nachdem sie kürzlich auf dem Frontcover des Playboy zu sehen war, schickt Steffy Metal nun ihre brandneue Single hinterher.

Ohne Märchenfiguren geht dieses Jahr absolut nichts am Ballermann! Von Arielle und Peter Pan bis Rapunzel, Aladdin & Co. ist alles vertreten, was Krone hat oder Krone sucht. Nachdem sie in diesem Jahr schon mehrfach das Publikum im legendären Megapark auf Malle mit Party-Bangern wie „Bierbrauerei“ oder „Nacht mit mir“ auf Betriebstemperatur gebracht hat, ist auch Steffy Metal im absoluten Märchenrausch!

„Ich habe mir all diese illustren Sagengestalten angeschaut, wie heftig sie feiern, flirten, schmachten, grölen“, so Steffy Metal. „Da dachte ich mir: Okay, ihr wollt die alte Schule, dann geh` doch erst einmal zur Bar und hol uns `nen ordentlichen Drink. Danach sehen wir weiter. Denn auch wir weiblichen Ballermann- und Partyschlager-Fans möchten gerne hofiert werden.“ Ganz klar, dass sich bei so einem verlockenden Angebot kein „Märchenprinz“ einen Zacken aus der Krone bricht. Also runter vom Gaul, ran an die Bar und stolz das eindrucksvolle Schwert präsentiert.

Zu treibenden Beats und einer sofort ansteckenden Ohrwurm-Melodie nimmt Steffy Metal mit ihrer neuen Single die verschiedenen Protagonist:innen aus den beliebtesten Märchen mal ordentlich auf die Schippe und wird bestimmt auch den einen oder anderen selbsternannten „König von Mallorca“ dazu bewegen, seiner holden Malle-Maid am Tresen den feucht-fröhlichen, nicht fliegenden Teppich auszurollen. Und mit ein bisschen Glück erbittet sie danach sogar einen näheren Blick auf seine Kronjuwelen. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann saufen sie noch heute.
Happy End.
93
90
-3
Cover
MartinBepunkt, Mirco Kima Heißer Heißer Heißer
Electrola
369
07
36
MartinBepunkt über 1,2 Mio. monatliche Hörer auf Spotify, über 67k Follower auf TikTok und über 720k Likes. Der DJ und Musikproduzent konnte bereits große Erfolge mit „Kabinenparty“ (über 5 Mio. Streams) und „Mein kleines Herz (Bam Bam)“ (über 30 Mio. Streams) verbuchen. Der Hype vom kleinen Herz brachte ihn sogar in die Top 3 der Viral-Charts Deutschlands. Nun kommt er mit dem nächsten Dance-Kracher raus. „Heißer Heißer Heißer“ hat bereits auf TikTok über 1.6k Creations und geht viral auf TikTok gerade richtig ab. Der Sound macht seinem Namen alle Ehre. Der Dance-Floor wird bei diesen Beats zum Brennen anfangen.
94
81
-13
Cover
Hardy feat. Oliver Thomas Grenzenlos
A&O Records
369
20
32
GRENZENLOS
Oliver Thomas, Schlagerbarde aus dem Schwarzwald, bekannt von unzähligen TV-Auftritten
und Hitparadenerfolgen, und der Sachsen-Anhalter HARDY, der 2019 mit „Im Osten
geboren“ durchstartete und seitdem eine stetig wachsende Fangemeinde in Ost UND West
mit seiner Ohrwurmmusik begeistert – wie passt das zusammen? Die Antwort: PERFEKT !!!
Oliver Thomas, der inzwischen in Oranienburg bei Berlin zuhause ist, wurde 2019 durch
den Ex-AMIGA Chef Jörg Stempel auf „Im Osten geboren“ aufmerksam und zögerte damals
keine Sekunde, HARDY´s Song auf seinem Label A&O Records zu veröffentlichen - der
Beginn einer tollen Zusammenarbeit (gerade wird gemeinsam das bereits zweite
Studioalbum HARDY´s an den Start gebracht).
Für HARDY schließt sich mit „Grenzenlos“ der Kreis rund um das Thema „Im Osten
geboren“. „Na klar hab´n wir alle RIAS gehört …“ - diese Zeile aus „IOG“ aufgreifend, erzählt
der Song erneut eine Geschichte aus „wilden Zeiten“. Erneut originell zusammengewebt
aus Songtiteln - aber dieses Mal sind es die Kulthits „West“, die trotz Mauer eben auch im
Osten natürlich alle kannten und feierten! Musik ist halt GRENZENLOS. Und wieder zögerte
Oliver Thomas keine Sekunde, als HARDY mit der Idee kam, das Ganze als Duett zu
präsentieren, denn auch für ihn ist die Message richtig und wichtig. Das Ergebnis: absolut
hörenswerte Harmonie – die im Musikvideo dann sogar auch deutlich sichtbar wird:
https://youtu.be/if0kzbu5AKc
Grenzenlos ist einer von 12 Songs aus dem aktuellen Album von HARDY, und schon die
weiteren Vorboten wie z.B. „Fliege mit mir durch die Nacht“, seit über 2 Monaten auch in
den DJ Top 100, haben unmissverständlich klar gemacht: es geht authentisch, eingängig,
ohrwurmverdächtig weiter, und in irgendwelche Schubladen lässt sich der Dessau-Roßlauer
Musiker weiterhin partout nicht stecken. Alle Infos zum Album hier:
https://www.hardy-online.de/halt/
95
93
-2
Cover
Ben Zucker Die weißen Tauben sind müde
Universal
345
07
14
Keine Beschreibung vorhanden
96
75
-21
Cover
Maite Kelly Das tut sich doch keiner freiwillig an
Universal
341
02
21
Keine Beschreibung vorhanden
97
72
-25
Cover
Vincent Gross Glühwein muss sein
Electrola
339
09
19
Vincent Gross versüsst mit seiner neuen Single, über das beleibte Zimt/Orangen- Heissgetränk, die Vorweihnachtszeit!

«Glühwein muss sein, komm ich lad dich ein»!
Erinnert doch ganz an den Sommerhit OUZO, oder? Kein Wunder schliesslich war dies, DER Überraschungshit des Sommers. Die Partyhymne zählt nicht nur zu den grössten Sommerhits des Jahres, sondern hat auch Potential ein echter Sommer/Urlaubs-evergreen zu werden.
Zu Beginn der kalten, besinnlichen Jahreszeit tauscht Vincent Gross diese griechische Spezialität allerdings gegen ein fruchtiges, wärmendes, nationales Heissgetränk – GLÜHWEIN!
Der OUZO der Weihnachtszeit!
Denn ganz ehrlich, Weihnachtssongs übers Plätzchen backen, den Weihnachtsmann, das Christkind oder das Geschenkeauspacken unterm Weihnachtsbaum, gibt es bereits wie OUZO in Griechenland! Vincent Gross liebt die Herausforderung und beweist einmal mehr, dass er immer für eine Überraschung gut ist. Ein Glühwein-Weihnachtssong muss her!
Denn dieses fruchtige, würzige Getränk vereint Besinnlichkeit, Vorfreude, Fröhlichkeit, Geselligkeit und vor allem den Geschmack der Weihnachtszeit miteinander!
Advent, Advent ein Lichtlein brennt! …äh, GLÜHWEIN glüht!
Egal ob als süsser Kinderpunsch oder «Glühwein für Erwachsene», der erste Schluck löst im Gaumen eine geschmackliche Zeitreise aus, wärmt den Körper und stimuliert das Nervensystem zum Tanzen. «Die Tasse vor und zurück, einmal links, nach rechts. Wir schunkeln in die Nacht hinein»! Da schenkt sich selbst der grummeligste Weihnachtsgrinch nochmal nach und tanzt Dank hartnäckigem Ohrwurm, mit einem Lächeln auf den Lippen über den Weihnachtsmarkt!

Dabei ist GLÜHWEIN nicht nur der erste Schluck in Richtung Weihnachten, sondern auch der letzte Schluck in Richtung Frühling. Das Ganze ist also keinesfalls «nur» eine Weihnachtssingle. Weisst was ich mein?!
GLÜHWEIN erscheint am 24.11.2023 bei ELECTROLA – Universal Music –
unter Vincents Label GESCHLAGERT
Live ist Vincent Gross kaum zu bremsen
Die Booking-Agenda von Vincent Gross ist voll. Gelangt er auf eine Bühne, reisst er sein Publikum mit, denn er ist das Überraschungs- und Entertainment-Zertifikat in Person.
Mit OUZO hat er einen Sommerhit gelandet. Über 4 Mio. Streams, über 7'000 Creations und über 1 Mio. Views auf dem Video nach 4 Monaten; dies sind Werte die sich mehr als nur zeigen lassen. VINCENT GROSS ist Sänger, Autor, Moderator, nun zweifacher Nr.1-Künstler in der Schweiz, Top4-Künstler in Deutschland. Er hatte bereits 5 Top#1 Singles in den Deutschen Airplaycharts pop-konservativ und stand damit insgesamt 24 Wochen auf #1. Parallel zur Musik baut sich Vincent Gross seine Karriere als Moderator auf. Seit 2021 moderiert Vincent Gross bei IWS (Immer wieder sonntags), ARD „Das grosse Musikquiz“. 2024 ist Vincent Gross ausserdem Teilnehmer der Schweizer Ausgabe von «Sing meinen Song – das Tauschkonzert».


http://www.vincentgross.ch https://www.tiktok.com/@vincentgrosss https://www.facebook.com/VincentGrossMusic https://www.youtube.com/VincentGrossMusic https://www.instagram.com/vincentgross
98
68
-30
Cover
Mia Julia x Rumbombe feat. Skatschie Mallorca mein Zuhause
Electrola
320
06
51
Keine Beschreibung vorhanden
99
96
-3
Cover
Tanja Lasch Abenteuer Lagerfeuer
Telamo
310
14
20
Keine Beschreibung vorhanden
100
85
-15
Cover
Bang Babsy Einhorn
Ariola
300
13
23
Bang Babsy ist zurück! Nachdem die selbernannte Hardcore-Schlagerqueen im Mai ihr Debut mit der
Partysingle „Sommer auf Malle“ gefeiert hat, zeigte sie im Sommer auf „Stampfen“, dass sie auch im
Technogenre zuhause ist. Nun ist sie zurück mit „Einhorn“ – ein Song, der nicht mehr am Zahn der Zeit
sein könnte. „Einhorn“ bringt alles mit was es heute für eine Partyhymne braucht – schnelle Beats
vereint mit Lyrics über eine wilde Partynacht: „Ich flieg auf meinem Einhorn durch die Nacht. Ich hab‘
schon wieder durchgemacht, von 8 bis 8 bis 8“. Bang Babsy präsentiert damit erneut ihre musikalische
Bandbreite und beweist einmal mehr, dass sie auf keiner Party fehlen darf.